Autoball WM 2022: Dann kommt der TV-Total-Klassiker zurück

2
623
Steven Gätjen Andrea Kaiser
©ProSieben
Anzeige

Im November läuft bereits die „TV Total Wok WM“ wieder live bei ProSieben. Nun steht auch der Termin für die Rückkehr der „TV Total Autoball WM 2022“ fest.

Anzeige

Am 16. Dezember bringt ProSieben die „TV total Autoball WM 2022“ live auf die Bildschirme. Das WM-Finale ist bereits ausverkauft. Steven Gätjen und Andrea Kaiser moderieren das Event in der Arena in Hannover.

Autoball WM 2022 live am 16. Dezember

Für die Moderatorin wird diese WM zur Familienangelegenheit: Ehemann Sébastien Ogier sitzt für Frankreich im Auto. Er tritt gegen Sebastian Pufpaff (Deutschland), Rúrik Gíslason (Island), Eko Fresh (Türkei), Jean Pierre „JP“ Kraemer (Bahamas) und drei weitere prominente Fahrer an. Robert „Robby“ Hunke kommentiert den Wettkampf. Produziert wird die „TV total Autoball WM“ von Raab TV. Die „TV total Autoball WM“ wird am Freitag, den 16. Dezember, um 20.15 Uhr live auf ProSieben gesendet.

Autoball wurde das erste Mal vor fast 90 Jahren gespielt

Acht Jahre ist es her, dass die letzte „TV Total Autoball WM“ in Köln statt fand. Das erste Autoball-Spiel der Geschichte fand bereits vor rund 90 Jahren statt im Sommer 1933 in Karlsruhe. Damals trat ein Mercedes Benz gegen einen Opel an. Später, in den 1970er Jahren, erfreute sich der Autoballsport auch in Brasilien größerer Beliebtheit. Im November 2007 im Zuge der dritten Ausgabe von „Schlag den Raab“ wurde dieser spezielle Sport auch in Deutschland wiederbelebt. Bei Autoball handelt es sich jedoch nicht um eine offizielle Sportart, da es weder Verbände, Ligen noch sonst irgendeine vereinstechnische Infrastruktur gibt. Es bleibt also bei einem reinen Show-Event, das natürlich nicht zuletzt den Autoherstellern zu Promozwecken dient.

Quelle: ProSieben

Bildquelle:

  • TV Total Autoball: ProSieben
Anzeige

2 Kommentare im Forum

  1. Der Termin steht doch seit Monaten fest. :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum