Tele 5 startet heute seine Erotik-Filmreihe mit Nastassja Kinski-Streifen

16
14441
© Tele5
Anzeige

Tele 5 bietet mit ‚BumsBuster‘ das Alternativprogramm zum Fußball im Juni und zeigt einen Monat lang trashig-kultige Erotik-Komödien.

Während andere Fernsehsender ihr Programm auf die Europameisterschaft fokussieren, geht Tele 5 einen anderen Weg. Mit der „BumsBuster“-Reihe präsentiert der Fernsehsender unter dem Motto „Nach dem Spiel ist Vorspiel“ und mit vielen anderen schlüpfrigen Wortspielen ab dem heutigen 12. Juni immer Samstag abends um kurz vor Mitternacht wieder „Perlen unter den Erotik-Komödien, die sich offensichtlich selbst zuzwinkern wie ihr Titel“, so die Ankündigung des Senders.

Den Anfang macht „Leidenschaftliche Blümchen“ mit Nastassja Kinski als Neuzugang im Mädcheninternat. Die Woche darauf geht es mit Studentin Patrizia in „Griechische Feigen“ ans Mittelmeer und anschließend mit „Auf der Alm da gibt’s koa Sünd“ ins Alpenvorland. Mit „Drei Schwedinnen auf der Reeperbahn“ geht es im Juli schließlich nach Hamburg und zum Abschluss der Reihe wird es investigativ mit dem ‚Hochzeitsnacht-Report‘. Das sollte nach Informationen von Tele 5 genug „Ablenkung vom Fußball in heißen Sommernächten“ liefern.

„BumsBuster“: Die Erotik-Filmreihe auf Tele 5 im Überblick

  • 12. Juni 23.55 Uhr: ‚Leidenschaftliche Blümchen‘
  • 19. Juni 23.55 Uhr: ‚Griechische Feigen‘
  • 26. Juni 23.55 Uhr: ‚Auf der Alm da gibt’s koa Sünd‘
  • 3. Juli 23.50 Uhr: ‚Drei Schwedinnen auf der Reeperbahn‘
  • 10. Juli 23.50 Uhr: ‚Hochzeitsnacht-Report‘

Bildquelle:

  • bumsbuster: Tele5

16 Kommentare im Forum

  1. in den 90ger Jahren war das ein guter Sender. Heute kann er sich nur noch mit Pornos über Wasser halten. abgesehen von Werbung
Alle Kommentare 16 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum