Bundesliga zwischen Corona und Rechtepoker: newTV live ab heute bei Sportdigital Fussball

7
594
© Sportdigital

„newTV live“ ist ein neues Bewegtbild-Format von NextMedia.Hamburg, das heute Abend in Kooperation mit Sportdigital Fussball erstmals ausgestrahlt wird.

Der Re-Start der Bundesliga war höchst umstritten und hat trotz eines umfangreichen Maßnahmen-Katalogs viele Fragen aufgeworfen, die eine Experten-Runde von nextMedia.Hamburg und Sportdigital Fussball im Rahmen von „newTV live“ an diesem Mittwoch um 18.15 Uhr diskutieren will.

Unter dem Titel „Geisterspiele, TV-Rechtepoker, Millionenverluste – Wie stark hat Corona die Bundesliga infiziert?“ besprechen namhafte Experten der Branche dann die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das Fußballgeschäft. Mit dabei sind unter anderem Dr. Jochen Lösch (JL Sports Investment Ltd.), Robert Zitzmann (Jung von Matt/Sports) und Dr. Jan Lehmann (1. FSV Mainz 05 e.V.).

Moderiert wird die Sendung von Uli Pingel und dem ehemaligen DFL- und DAZN-Manager Kay Dammholz (SASS media).

Bildquelle:

  • SportdigitalFussball: © Sportdigital

7 Kommentare im Forum

  1. Das sieht sowieso fast Keiner im extra Pay-Paket vom Pay-TV. Also hinter zwei Paywalls.
  2. warum gehst du von von Sky aus ?. SDTV ist in Deutschland/Österreich auf insgesammt 14 Plattformen empfangbar. Ob Waipoo, Zattoo oder Amazon Prime ect.
  3. Nicht nur bei Sky, auch bei allen anderen fast überall in Extra-Paketen, was doch wieder 2 Paywalls ergibt. Man bezahlt für Prime und dann nochmal für SD usw....
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum