Champions League: Hier gibt es Bayern und Gladbach heute live

5
736
© UEFA
Anzeige

Kurze Zeit bangten Fußballfans um die heutige Bayern-Partie – nun gab die UEFA Entwarnung. Somit können alle Vorrundenspiele der Champions League am heutigen Mittwoch wie geplant stattfinden.

Nachdem sich die Neuigkeit von Serge Gnabrys Corona-Infektion verbreitet hatte, war zunächst unklar, ob die Begegnung des deutschen Rekordmeisters gegen die „Rojiblancos“ von Atlético Madrid heute wie geplant stattfinden kann. Schließlich hatte der Bayern-Flügelspieler zuletzt noch am Mannschaftstraining teilgenommen. Dort hätte es dann zu weiteren Infektionen kommen können. Seit dem frühen Nachmittag steht jedoch fest, dass die Partie in der Münchner Allianz-Arena heute um 21 Uhr angepfiffen werden kann. Übertragen wird das Spiel von Pay-TV-Anbieter Sky, wo es auch in UHD mit HDR zu sehen sein wird.

Zur gleichen Zeit wird auch beim Auswärtsspiel der eher enttäuschend in die Bundesliga-Saison gestarteten Borussia aus Mönchengladbach im „San Siro“ bei Inter Mailand angestoßen – in voller Länge gibt es die Begegnung bei Streamingdienst DAZN zu sehen. Sky-Kunden können Teile des Spiels im Rahmen der Sky-Konferenz sehen. Hier gibt es auch die restlichen Partien des heutigen Tages, beginnend mit den beiden frühen Partien zwischen Salzburg und Lokomotive Moskau sowie Real Madrid und Donezk.

Die heutigen Begegnungen im Überblick:

18.55 Uhr:

Salzburg – Lokomotive Moskau (DAZN & Sky Konferenz)
Real Madrid – Schachtar Donezk (DAZN & Sky Konferenz)

21.00 Uhr:

Bayern München – Atlético Madrid (Sky)
Inter Mailand – Borussia Mönchengladbach (DAZN & Sky Konferenz)
Manchester City – FC Porto (DAZN & Sky Konferenz)
Olympiakos Piräus – Olympique Marseille (DAZN & Sky Konferenz)
Ajax Amsterdam – Liverpool FC (DAZN & Sky Konferenz)
FC Midtjylland – Atalanta Bergamo (DAZN & Sky Konferenz)

Bildquelle:

  • UEFA_ChampionsLeague1: © UEFA

5 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum