Champions League-Spiele heute und morgen bei Sky

0
5000
Bild: © alphaspirit - Fotolia.com
Bild: © alphaspirit - Fotolia.com
Anzeige

Heute und morgen fällt in der Gruppenphase der UEFA Champions League die Entscheidung, wer ins Achtelfinale einzieht. Sky überträgt an beiden Tagen folgende Spiele:

Start ist heute um 18.30 Uhr mit dem „Champions Countdown“ sowie um 19.30 Uhr mit dem „Dienstag der Champions“. Darin wird Michael Leopold mit Didi Hamann und Martin Schmidt über die aktuellen Fußball-Ereignisse diskutieren.

Ab 18.50 Uhr überträgt Sky dann in Konferenz die Partie Borussia Dortmund bei Zenit St. Petersburg bis zu 50 Minuten live. Beim BVB geht es dabei um drei Punkte für den Gruppensieg, um nicht auf die Schützenhilfe des FC Brügge bei Lazio Rom angewiesen zu sein. Um 21 Uhr folgt dann das Spiel RB Leipzig gegen Manchester United. Neben der Live-Übertragung auf Sky Sport 2 will Sky die Begegnung auch in „Champions Corner + Live“ auf Sky Sport 3 sowie im Scoutingfeed auf Sky Sport 4 präsentieren.

Bayern gegen Moskau am Mittwoch

Morgen, am Mittwoch, begrüßt Moderator Sebastian Hellmann ab 19.30 Uhr Lothar Matthäus und Benedikt Höwedes im Sky-Studio, um auf die Partie der Bayern gegen Lokomotive Moskau einzustimmen. Darüber hinaus zeigt Sky das Parallelspiel von Borussia Mönchengladbach bei Real Madrid in Konferenz. Falls das Ergebnis unentschieden ausfällt, wäre der Borussia die erstmaige Teilnahme an der K.O. – Runde der Champions League nicht mehr zu nehmen. Das Spiel des FC Bayern läuft neben der Live-Übertragung auf Sky Sport 2 ebenfalls in „Champions Corner + Live“ auf Sky Sport 3. Sky Q Kunden mit entsprechendem Abo können zudem auf die Ultra HD – Übertragung mit HDR auf Sky Sport UHD zurückgreifen.

Außerdem kündigt Sky an, alle weiteren Partien des 6. Spieltags, darunter FC Barcelona – Juventus Turin und FC Salzburg – Atlético Madrid an beiden Abenden in der Sky Konferenz mit jeweils zwei Partien zur Anstoßzeit um 18.55 Uhr und sechs Paarungen ab 21 Uhr zu zeigen.

Im Rahmen der aktuellen Programmankündigung verweist Sky Q auch auf die „Was hab‘ ich verpasst?“ – Funktion, mit der verpasste Schlüsselmomente per Knopfdruck und Bild-in-Bild-Funktion noch einmal abgelaufen werden können. Ab sofort soll dieser Service Sky Q Kunden auch bei den live übertragenen Einzelspielen der UEFA Champions League zur Verfügung stehen.

Am kommenden Montag, am 14. Dezember, überträgt Sky Sport News außerdem die Achtelfinal-Auslosung live ab 11.30 Uhr. Bereits diese Woche Donnerstag will Sky Sport 1 zudem die Schiedsrichter-Doku „Man in the Middle“ ins Programm nehmen. Die vierteilige Reihe soll an den kommenden vier Donnerstagen vor dem Jahreswechsel ausgestrahlt werden.

Der 6. Spieltag der Champions League bei Sky Sport

Dienstag

18.30 Uhr: „Champions Countdown“ und die Sky Konferenz ab 18.50 Uhr und ab 20.55 Uhr live auf Sky Sport 1

18.50 Uhr: „Champions Corner“ auf Sky Sport News

ab 19.30 Uhr: „Dienstag der Champions“ und RB Leipzig – Manchester United (21 Uhr) auf Sky Sport 2, in „Champions Corner + Live“ auf Sky Sport 3 und im Scoutingfeed auf Sky Sport 4

Mittwoch

18.30 Uhr: „Champions Countdown“ und Sky Konferenz ab 18.50 Uhr und ab 20.55 Uhr live auf Sky Sport 1

ab 19.30 Uhr: „Mittwoch der Champions“ und FC Bayern München – Lokomotive Moskau (21 Uhr) auf Sky Sport 2, Sky Sport UHD und in „Champions Corner + Live“ auf Sky Sport 3

20.50 Uhr: „Champions Corner“ auf Sky Sport News

Donnerstag

21.00 Uhr: „Man in the Middle“, Teil 1 auf Sky Sport 1

Bildquelle:

  • Sport-Fussball-Netz: © alphaspirit - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert