Charlie Sheens „Wutprobe“ mit Shawnee Smith und Selma Blair

0
18
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Charlie Sheens neue Comedyserie „Die Wutprobe“ (Originaltitel : „Anger Management“) nimmt zunehmend Gestalt an: Mit den Schauspielerinnen Shawnee Smith und Selma Blair sind nun die wichtigsten Hauptrollen besetzt worden. Ab März wird gedreht.

Anzeige

Sheen und der verantwortliche Produktionsleiter Bruce Helford hätten in den vergangenen drei Wochen viele Schauspielerinnen gecastet, teilte der US-Branchendienst „Hollywood Reporter“ am Samstagabend (Ortszeit) mit. Nun habe man sich entschieden: Die beiden US-amerikanischen Schauspielerinnen Shawnee Smith („Saw“, „Die Insel“) und Selma Blair („Eiskalte Engel“, „High School Confidential“) sollen neben dem Hollywoodstar in der neuen Comedyserie zu sehen sein.

Smith werde die Rolle von Sheens Ex-Ehefrau Jennifer spielen, hieß es. Sein Charakter habe sie in „Anger Management“ oft betrogen, weshalb sie sich vor Jahren von ihm trennte. Gemeinsam hätten sie in der Serie eine jugendliche Tochter und seien trotz der Trennung noch immer gut befreundet.

Selma Blair hingegen werde Charlie Sheens neurotische Therapeutin verkörpern, hieß es weiter. Sie helfe dem Psychologen dabei, seine ständigen Wutanfälle in den Griff zu bekommen. Weitere Rollen wollen Sheen und seine Mitstreiter in den kommenden Wochen besetzen. Den aktuellen Planungen zufolge beginnen die Dreharbeiten im März.

Der ehemalige „Two And A Half Men“-Star wird in „Anger Management“ nicht nur die Hauptrolle eines verrückten Psychotherapeuten spielen, sondern auch als Co-Produzent an der kreativen Umsetzung der Show mitwirken (DIGITALFERNSEHEN.de berichtete). Der Sender FX hat sich bereits die US-Rechte an der Serie gesichert. [dm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum