„Das Boot“: Sonderprogrammierung zur Free-TV-Premiere im ZDF

62
10037
© Sky Deutschland
© Sky Deutschland

Die Free-TV-Premiere der Serienumsetzung von „Das Boot“ steht dieses Wochenende an. Das ZDF ruft aus diesem Anlass „Die lange Nacht der U-Boote“ aus.

Das ZDF zeigt ab diesen Freitag, 20.15 Uhr, die Free-TV-Erstausstrahlung der ersten Staffel „Das Boot“ an vier aufeinander folgenden Abenden in Doppelfolgen. Die weiteren Sendetermine sind der morgige Samstag, 22 Uhr, sowie Sonntag und Montag jeweils um 22.15 Uhr.

Die Sky-Event-Serie basiert auf den Romanen „Das Boot“ und „Die Festung“ von Prof. Lothar-Günther Buchheim. Die Free-TV-Premiere wird diesen Freitag sowie am Sonntag noch von der zweiteiligen Doku „Das Boot – Die Dokumentation“ begleitet – jeweils im Anschluss an die Doppelfolgen. In der Nacht auf Montag läuft im ZDF außerdem die Sonderprogrammierung „Die lange Nacht der U-Boote“.

Zeitgleich ist die Serie ab Freitag in der ZDF-Mediathek zu sehen.

Bildquelle:

  • Das-Boot-Sky: © Sky Deutschland

62 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 62 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum