„Day of the Dead“: Hommage an George A. Romero ab heute bei Syfy

7
702
Anzeige

Mit „Day of the Dead“ hat George A. Romero das Zombie-Genre nachhaltig geprägt. Jetzt kehrt sein Filmuniversum als Horror-Comedyserie bei Syfy zurück.

Was braucht es, um eine Gruppe völlig unterschiedlicher Menschen zusammenzuschweißen? Als sich plötzlich vermeintlich Tote zu Zombies verwandeln, finden sich die Bewohner einer Kleinstadt inmitten von Untoten wieder. Dabei treffen sechs Fremde aufeinander, die, so verschieden sie auch sind, ein gemeinsames Ziel verfolgen: die Zombie-Apokalypse zu überleben. Um eine Chance gegen die Untoten zu haben, beschließen sie zusammenzuarbeiten und gemeinsam gegen die Invasion zu kämpfen.

Im Gegensatz zu den meisten Zombie-Erzählungen will „Day of the Dead“ nicht die Geschichte einer Krise erzählen, die das Schlimmste in den Menschen hervorbringt. Stattdessen will die Serie auf unterhaltsame Weise zeigen, wie unsere Schwächen zu Stärken werden und wie wir uns verbünden, wenn die Welt um uns herum verrückt spielt. Eine Hommage an George A. Romeros gleichnamiges Meisterwerk von 1985, die aber laut Sender auch ein völlig neues Licht auf das beliebte Genre verspricht. Romeros „Day of the Dead“ bildete damals den dritten Teil seiner kanonischen Horrorfilmreihe, die mit „Night of the Living Dead“ und „Dawn of the Dead“ eröffnet wurde.

Dann läuft „Day of the Dead“ im TV

Syfy zeigt die zehn Episoden von „Day of the Dead – (K)ein guter Tag zum Sterben“ ab dem heutigen 27. Oktober 2021 wöchentlich um 20.15 Uhr als Deutschlandpremiere. Alle 10 Folgen der ersten Staffel sind nach Ausstrahlung auch auf Abruf verfügbar. Syfy kann man in Deutschland unter anderem über Sky, Vodafone Giga TV, Waipu.tv und MagentaTV empfangen. Weitere Informationen dazu gibt es hier.

Zum Cast der Horrorkomödie zählen Keenan Tracey („Bates Motel“), Daniel Doheny („Alex Strangelove“), Natalie Malaika („Fractured“), Kristy Dinsmore („Vikings“), Miranda Frigon („Charmed“) und Morgan Holmstrom („Soccer Mom Madam“). „Day of the Dead“ wurde von den Autoren Jed Elinoff und Scott Thomas adaptiert, die zudem als Showrunner und Produzenten fungierten. Regie führte Steven Kostanski („Star Trek: Discovery“).

Den Trailer zur Serie gibt es hier zu sehen:

Quelle: Syfy/ Just Publicity

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • dayofthedead: 2021 Dynamic Television

7 Kommentare im Forum

  1. Klingt interessant und der Trailer sieht gut aus. Nachdem was man so liest, sind die Effekte handgemacht.(y) Mit dem Film scheint die Serie aber nichts zu tun zu haben.
  2. Fand die 1. Folge ganz gut. Naja, wo sie da mit diesem Absauger (oder was das war) in den Bauch stach, sah das schon sehr billig aus. War wohl an die alten Zombiefilme angelehnt. Aber sonst macht die Serie Laune auf mehr. (y)
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum