Die Bundeskanzler-Wahl heute live im TV

3
1047
Bundestag; © Deutscher Bundestag/Simone M. Neumann
© Deutscher Bundestag/Simone M. Neumann
Anzeige

Der angehende Bundeskanzler Olaf Scholz soll heute vom Parlament gewählt werden. Hier kann man das Geschehen live verfolgen.

Die Ampelkoalition aus SPD, Grünen und FDP steht, der Koalitionsvertrag ist unterschrieben, die Minister:innen sind benannt, damit steht das Team der neuen Regierung von Bundeskanzler Olaf Scholz. Nun muss der künftige Kanzler im Parlament gewählt, zusammen mit seinem Kabinett vom Bundespräsidenten ernannt und schließlich im Parlament vereidigt werden. Dann kann die erste Ampel-Koalition auf Bundesebene ihre Arbeit aufnehmen.

Phoenix sendet am Mittwoch ab 8.30 Uhr live aus Berlin und berichtet über alle Schritte der offiziellen Einsetzung der neuen Regierung. Um 9.00 Uhr tritt das Parlament im Reichstag zusammen, um Olaf Scholz zum Bundeskanzler zu wählen. Anschließend erfolgt die offizielle Ernennung des Kanzlers und seines Kabinetts durch den Bundespräsidenten im Schloss Bellevue. Danach ist Phoenix ab 13.30 Uhr live bei der Vereidigung des gesamten Kabinetts durch Bundestagspräsidentin Bärbel Bas dabei.

Übertragung bei Welt

Darüber hinaus kündigte auch Welt eine Live-Begleitung an. Im Rahmen der 14-stündigen Livestrecke des Nachrichtensenders läuft ab 9 Uhr die Wahl des neuen Kanzlers durch die Abgeordneten des Deutschen Bundestages. Die Sendung ist zudem auch im Livestream auf Welt.de und in der Welt Nachrichtensender TV-App abrufbar.

Die offizielle Übergabe der Amtsgeschäfte von Angela Merkel an ihren Nachfolger im Kanzleramt ist für 15.00 Uhr geplant. Auch diese Übergabe begleiten Phoenix und Welt live.

Olaf Scholz im ZDF

Am Abend wird es zudem eine „ZDF spezial“-Sendung geben. In „Was nun, Herr Scholz?“ stellt sich der angehende Bundeskanzler den Fragen von ZDF-Chefredakteur Peter Frey und der stellvertretenden Chefredakteurin Bettina Schausten. Start ist um 19.30 Uhr im ZDF. Bereits ab ca. 17.15 Uhr kann man die Sendung im Netz in der Mediathek streamen.

Quellen: Phoenix, Welt, ZDF

Bildquelle:

  • Reichstag-3: © Deutscher Bundestag/Simone M. Neumann

3 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum