„Die Schlümpfe“ heute in Spielfilm-Länge

0
990
Die Schlümpfe
© KiKA/Peyo Productions, Dupuis Édition & Audiovisuell 2020

„Die Schlümpfe“ in Spielfilm-Länge – wer hat sich das noch nicht gewünscht? Die kleinen blauen Zwerge starten diesen Freitag in eine neue Staffel.

Mit gleich zehn brandneuen Folgen beginnt am 14. April 2023 die 2. Staffel der 3D-Amimationsserie „Die Schlümpfe“ (KiKA). KiKA widmet den blauen Kult-Figuren aus Schlumpfhausen ab 19 Uhr einen ganzen Abend. Nach der TV-Premiere können die neuen Folgen auch im Kika-Player und auf kika.de abgerufen werden.

Dort gibt es „Die Schlümpfe“ außerdem als Audiodeskription-Fassung und mit Untertiteln. Weitere neue Folgen der CGI-Animationsserie werden im linearen Programm täglich um 19 Uhr gezeigt.

Ganzer „Die Schlümpfe“-Abend beim Kika

Papa Schlumpf, Schlumpfine, Schlaubi und der Rest der Schlümpfe sind zurück und schlumpfiger als jemals zuvor: Die 2. Staffel der Schlümpfe hält nicht nur viele neue Abenteuer, sondern auch neue Figuren bereit. Ein wilder, schlumpfiger Waldbewohner taucht auf und Blättchen, die neue Naturfee in Ausbildung, feiert ihren Einstand in Schlumpfhausen. Gemeinsam begegnen sie vielen Herausforderungen. Dabei treffen sie unter anderen immer wieder auf den bösen Zauberer Gargamel mit seinem Kater Azrael.

„Die Schlümpfe“ ist eine internationale Ko-Produktion von Kika mit den Partnern Peyo Productions (Belgien), Dupuis (Frankreich), dem französischen Sender TF1 sowie den belgischen Sendern Ketnet und RTBF/OUFtivi. Verantwortliche Redakteure bei Kika sind Tina Debertin, Silke Haverkamp und Sebastian Debertin.

Lesen Sie bei Interesse ebenfalls den DIGITAL FERNSEHEN-Artikel „ARD und ZDF integrieren letzten gemeinsamen Spartensender in ihre Mediatheken„.

Quelle: KiKA

Bildquelle:

  • df-die-schluempfe-animation: KiKA

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum