Eishockey: Heute NHL, morgen DEL live bei Sport1

0
314
Eishockey
© Andrii IURLOV - stock.adobe.com
Anzeige

Sport1 legt ein richtiges Eishockey-Wochenende hin: Zuerst kommt heute die NHL, am Sonntag die deutsche DEL live im Free-TV.

Nach dem deutschen Rookie-Duell beim Spiel Ottawa Senators – Vancouver Canucks mit Tim Stützle respektive Marc Michaelis am Mittwoch geht es auf Sport1 schon weiter mit Live-Eishockey aus der NHL. Denn das nächste Top-Spiel folgt bereits heute. Der 28-jährige Tobias Rieder und die Buffalo Sabres empfangen den sechsmaligen Stanley Cup-Champion, die Boston Bruins. Sport1 zeigt das Duell live ab 18 Uhr. Ab 20 Uhr überträgt Sport1+ noch das nächste deutsche Duell zwischen den Colorado Avalanche mit Goalie Philipp Grubauer und den Minnesota Wild mit Nico Sturm.

Insgesamt zeigt in der zweiten März-Hälfte fünf Livespiele aus der NHL mit Leon Draisaitl und Co. (DIGITAL FERNSEHEN berichtete) In den nächsten Tagen folgen also noch drei weitere Eishockey Leckerbissen aus der besten Liga der Welt.

Auch Live-Eishockey aus der DEL an diesem Wochenende

In der höchsten deutschen Eishockey-Klasse ist die Runde mit den separaten Nord- und Süd-Staffeln beendet. Im Laufe des Nächsten Monats spielen nun alle Teams jeweils einmal zuhause und einmal auswärts gegeneinander. Ende April stehen dann die Play-offs an.

Eines der ersten bundesweiten Spiele ist die Begegnung Eisbären Berlin gegen die Augsburger Panther am Sonntag, um 17 Uhr. Sport1 zeigt die Partie live im Free-TV. Alle Spiele der DEL gibt es live bei MagentaSport im TV-Angebot der Telekom. Dort geht die bundesweite Runde bereits heute los mit der Partie Nürnberg – Iserlohn (17.30 Uhr).

Bildquelle:

  • Eishockey: © Andrii IURLOV - stock.adobe.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum