Evelyn Burdecki darf sich ab heute in der Prime Time als Moderatorin ausprobieren

2
8494
Evelyn Burdecki als Moderatorin von
Bild: RTL / Stefan Gregorowius
Anzeige

In „Das Liebeskarussell“ wird Evelyn Burdecki zu Amor. RTL gibt ihr dabei die Chance, sich in der Prime Time als Moderatorin auszuprobieren – jedoch nicht im Hauptprogramm.

Anzeige

Pünktlich zum Valentinstag liegt in 16 Folgen nichts als Liebe in der Luft und die quirlige Blondine lädt fünf Single-Ladys zu sich ins Studio ein und steht den Damen bei der Suche nach ihren Traumprinzen mit Rat und Tat zur Seite. Apropos: Zur Seite steht der Moderatorin dabei Co-Moderator Thorsten Schorn, unter anderem bekannt aus unzähligen Außeneinsätzen für das ehemalige WDR-Kultformat „Zimmer frei!“.

Kandidat Patrick (31) hofft dabei, eine rassige Schönheit fürs Leben zu finden. Mit seinem selbst gemixten Smoothie möchte er der Liebe heute auf die Sprünge helfen. David (30) hingegen lässt für die Damen seine gut definierten Muskeln spielen. Ob sie sich davon beeindrucken lassen?

Die neue Show mit Evelyn Burdecki startet an diesem Montag, den 14. Februar, um 20.15 Uhr, mit einer Doppelfolge beim Pay-TV-Sender RTL Passion. Am Freitag (18. Februar) geht es dann wieder zur besten Sendezeit weiter. Zunächst werden noch einmal die ersten beiden Folgen wiederholt, ehe der Abend ab 21.10 Uhr mit zwei neuen Ausgaben fortgesetzt wird.

Quelle: RTL

Lesen Sie bei Interesse ebenfalls den DIGITAL FERNSEHEN-Artikel zur unvergessenen Ausgabe von „Bin ich schlauer als Günther Jauch“, als Burdecki Moderator gehörig in Schwulitäten brachte.

Bildquelle:

  • df-evelyn-burdecki-liebeskarussell: RTL
Anzeige

2 Kommentare im Forum

  1. Oh Gott. Wenn sie so moderiert, wie sie sich bei Murmel Mania oder DSWNWP anstellt, ist die Sendung nach Folge 1 schon die Lachnummer
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum