FSK Sex: Erotikreihe bei Tele5 erreicht heute mit „Bedways“ ihren Höhepunkt

0
5431
Anzeige

Im großen Finale der erotischen Filmreihe „FSK Sex“ bei Tele 5 wartet heute kein lustiges Schmuddelfilmchen, sondern „der aufregendste Berlin-Film seit vielen Jahren“.

So zumindest urteilte das Magazin „Spiegel“ über den in der deutschen Hauptstadt entstandenen Film „Bedways“ – ein Kammerspiel aus dem Low-Budget-Bereich, das bei „FSK Sex“ doch eher aus der Reihe tanzt. Nahezu leere Räumlichkeiten dienen dem Meta-Film als Schauplatz, in dessen Handlungsmittelpunkt die Produktion eines kleinen Sexfilms steht.

Ein Film, über einen Film – den es nachher nicht geben wird. Neu ist das nicht: Schon über Terry Gilliams gescheitertes Filmprojekt über den spanischen Ritter Don Quixote und Alejandro Jodorowskys Wahnsinnsprojekt einer künstlerisch-spirituellen Bombastverfilmung von Frank Herberts „Dune“ gibt es Filme, die vom Scheitern eines Filmprojekts erzählen. Ganz so größenwahnsinnig geht es im von Rolf Peter Kahl geschriebenen „Bedways“ dann doch nicht zu.

Am heutigen Samstag zeigt Tele 5 „Bedways“ als vorerst letzten Film der Erotikreihe „FSK Sex“ um 23.05 Uhr.

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum