Gerüchte über Gespräche zwischen Arena und Easy TV

0
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Wie einzelne Internetportale berichten, stehen Arena und der Pay-TV-Anbieter Easy TV in Verhandlungen zur Einspeisung des Bundesliga-Senders in die Easy-TV-Plattform.

Der Pressesprecher von Unity Media wollte sich gegenüber DIGTAL FERNSEHEN zu den Gerüchten nicht äußern.

Mit einer Einigung könnte Arena seine Reichweite wiederum vergrößern, nachdem der Bundesliga-Kanal letzte Woche durch eine überraschende Allianz mit Premiere Zugang in das Kabel-Deutschland-Netz gefunden hat. Easy TV ist ein Digital-Sat-Pay-TV-Angebot der Primacom Kabelgruppe. Derzeit sind schätzungsweise zwischen 500 000und 750 000 Cryptoworks-Digital-Sat-Smartcards auf dem deutschen Markt. [lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert