ZDF versucht es nochmal mit Gottschalk am Samstagabend

6
1650
Thomas Gottschalk, ZDF, 90-er Show
© ZDF/Tobias Schult
Anzeige

Heute dreht sich in „Gottschalks großer 90er-Show“ im ZDF alles um die 90er Jahre. Unter anderem mit dabei: Die TV Total-Band Heavytones, Arabella Kiesbauer und viele mehr.

In einer neuen ZDF-Musikshow am Samstag feiert Thomas Gottschalk das letzte Jahrzehnt des letzten Jahrhunderts. Dieser Abend dürfte also bei vielen Zuschauern einige Erinnerungen wecken. Stars des Jahrzehnts wie die No Angels, die Prinzen, Sasha, die No Angels und Fools Garden sind mit dabei. Außerdem begrüßt Gottschalk die Talkgäste Veronica Ferres, Henry Maske, Michael Mittermeier und Arabella Kiesbauer. Das ZDF zeigt „Gottschalks große 90er-Show“ am Samstag, 24. Juli, um 20.15 Uhr.

Loona, No Angels und Blümchen – 90er pur

Nach „Gottschalks großer 68er“- und „Gottschalks großer 80er-Show“ widmet sich der Moderator nun also den 90er-Jahren. Fools Garden mit „Lemon Tree“ und Matthias Reim mit „Verdammt ich lieb dich“ schwirren einem sofort im Kopf herum. Auch Jasmin Wagner, die als Teenie-Idol Blümchen die Charts stürmte, darb ebenfalls nicht fehlen. Sommerhits wie „Bailando“ und „Mambo No. 5“ von Loona und Lou Bega sind mittlerweile wahre Klassiker.

Jeanette Biedermann tritt auf

Auch heute noch ist die Musik der 90er nach wie vor relevant. Und wer könnte das besser zeigen als Jeanette Biedermann, die den New Radicals Song „You Get What You Give“ interpretiert. Giovanni Zarrella bringt seine Version von Eros Ramazottis „Più bella cosa“ zum Besten.

Außerdem sogren die No Angels für eine besondere Überraschung. Erst im Februar feierte die Girlband, passend zu ihrem 20-jährigen Jubiläum, ein Comeback. In „Gottschalks großer 90er-Show“ wollen sie nun ihr Talent mit dem Spice-Girls-Klassiker „Too Much“ unter Beweis stellen.

Live-Musik

Für die musikalische Begleitung an dem Abend sorgt die TV-Band Heavytones. Zudem blicken Schauspielerin Veronica Ferres, Boxlegende Henry Maske, Comedian Michael Mittermeier und Moderatorin Arabella Kiesbauer zurück auf die bewegenden Momente des Jahrzehnts. Auch sportliche Höchstleistungen, Show- und Fernsehhighlights und technische Errungenschaften sind Theman.

Und schließlich steht auch die Wiedervereinigung Deutschlands im Fokus.

Bildquelle:

  • gottschalkzdfshow: ZDF

6 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum