„GZSZ“ bekommt seinen Samstags-Marathon wieder

4
98
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Nachdem RTL wegen schlechter Quoten den Samstagsmarathon seiner Daily Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ aus dem Programm genommen hat, können die Zuschauer nun bald wieder alle „GZSZ“-Folgen samstags am Stück konsumieren.

Nach den schlechten kündigen sich nun wieder gute Zeiten für die Fans der RTL-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ an: Nach dem RTL den Samstags-Marathon der Serie, bei dem die Zuschauer die kompletten Folgen der Woche nachschauen konnten, aus dem Programm genommen hat, wurde nun Ersatz geschaffen – allerdings nicht umsonst, denn die samstägliche Wiederholungsdosis gibt es nun nur im RTL-Pay-TV.

Ab dem 9. April zeigt der RTL-Bezahlsender RTL Passion samstags ab 9.45 Uhr alle Folgen der vergangenen Woche wieder am Stück. Fans der Serie ohne RTL-Pay-TV-Zugang müssen auf die Wiederholung am Folgetag auf RTL um 8.30 Uhr zurückgreifen. Auf RTL Passion gibt es werktäglich die neuste Folge schon ab 9.45 als Deutschlandpremiere. Für den „GZSZ“-Wiederholungsmarathon am Samstag muss die RTL-Serie „Unter Uns“ weichen, sie läuft ab kommender Woche stattdessen Sonntagvormittag. [kw]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. Und wieder so eine Überschrift, die nur zum Klicken verleiten soll. Warum wird nicht gleich in der Überschrift erwähnt, dass es um Passion geht? Den Sender haben ja längst nicht alle
  2. Totale Verwirrung (passend zum Datum). Es mag zwar kein Scherz sein, aber eine falsche Fährte allemal.
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum