Heute Doppel-„Star Trek“-Serienstart bei Tele 5

1
22902
Star Trek, Das nächste Jahrhundert ; © CBS International GmbH
© CBS International GmbH
Anzeige

„Star Trek“-Serienstarts im Doppelpack gibt es heute bei Tele 5. Die beiden Serien vervollständigen damit das Portfolio des Privatsenders.

Anzeige

Mit „Deep Space Nine“, „Discovery“ und dem Original „Raumschiff Enterprise“ ist nämlich bereits ein „Star Trek“-Trio bei Tele 5 zu sehen. Mit den zwei Serienstarts ist das Rechte-Reservoir von Tele 5 damit dann auch vorerst ausgeschöpft. Wobei noch eine weitere Serie 2022 auf dem Privatsender landet. Aber dazu später noch mehr…

Star Trek, Raumschiff Voyager; © CBS International GmbH
Die Crew der USS Voyager © CBS International GmbH

Picard und Janeway sind zurück im Free-TV

Ab heute kommen auch wieder „Star Trek: Raumschiff“ und „Raumschiff Enterprise“ bei Tele 5. Den Anfang macht dabei Captain Catherine Janeway und ihre „Voyager“-Crew. Ab heute, um 18.05 Uhr kann noch einmal miterleben, wie es sie in den Delta-Quadranten verschlägt und wie sie sich auf die äußerst langwierige Odyssee zurück zur Erde begeben.

Direkt im Anschluss an „Voyager“ läuft künftig von Montag bis Freitag „Raumschiff Enterprise“. Die einst erste TV-Neuauflage nach der Originalserie bereitete ab 1987 das Feld für die vergleichsweise kurze Zeit später folgenden Franchises „Deep Space Nine“ und „Voyager“. In Deutschland liefen die Weltraumreisen von Captain Picard einst zuerst ab 1990 im ZDF. Mittlerweile hat die Serie aber längst bei Tele 5 ihr angestammtes Free-TV-Zuhause gefunden – so wie die erwähnten vier anderen Serien auch.

„Star Trek“-Sender Tele 5

Und Apropos Picard: Die (noch relativ) neue Serien bei der Sir Pratrick Stewart noch einmal in die Rolle des Sternflotten-Kapitäns Jean-Luc Picard schlüpft, kommt im Laufe des Jahres 2022 ebenfalls noch zu Tele 5. Hier muss man sich aber noch ein paar Monate gedulden.

Auch noch relativ frisch zurück bei Tele 5 ist „Star Trek: Deep Space Nine“. Die Serie ist erst letzte Woche wieder angelaufen, DIGITAL FERNSEHEN berichtete. Alle ausgestrahlten Folgen sind für sieben Tage auch in der Mediathek des Senders abrufbar.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • Star-Trek-Raumschiff-Voyager: © CBS International GmbH
  • Star-Trek-Das-Naechste-Jahrhundert-5: © CBS International GmbH
Anzeige

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum