Heute geht es bei Günther Jauch um drei Millionen Euro

1
2515
Günther Jauch präsentiert die 3-Millionen-Woche bei
© RTL / Stefan Gregorowius
Anzeige

Wer holt sich heute die drei Millionen Euro? Bei „Wer wird Millionär“ mit Günther Jauch geht es heute um eine Rekordsumme.

RTL präsentiert „Wer wird Millionär? Die 3-Millionen-Euro-Woche“ zwischen Montag, 3. und dem heutigen Donnerstag, 6. Januar, jeden Abend ab 20.15 Uhr. Um sich für die Finalsendung am Donnerstag zu qualifizieren, mussten die Kandidatinnen und Kandidaten in den drei Folgen von Montag bis Mittwoch mindestens 16.000 Euro erspielen.

Insgesamt schafften es fünf Kandidaten bei „Wer wird Millionär“ ins 3-Millionen-Finale:

Timo Zang (35, Lehrer aus München) gewann 500.000 Euro.
Michael Wählen (39, Dialysepfleger aus Hückelhoven) erspielte 16.000 Euro.
Ann-Kathrin Krause (37, Geschäftsführerin eines IT-Unternehmens aus Glücksburg erspielte 16.000 Euro.
Lara Groß (29, Fahrlehrerin für LKW aus Herten) gewann 16.000 Euro .
Chef-Stewardess Anja Beyer gewann bereits 125.000 Euro.
Rogero Schwigon zieht mit 16.000 Euro in das Finale der WWM-Eventwoche ein.

Wer holt von ihnen sich nun heute im Finale die Rekordsumme von drei Millionen Euro? Eine derartig hohe Summe gab es noch nie bei Günther Jauch zu gewinnen. Günther Jauch hat aber auch noch ein Ass im Ärmel, wie er sagt: „Auf dem Weg zu 3 Millionen wartet noch eine weitere Überraschung, die ich jetzt noch nicht verrate. Mit klassischem Sicherheitsdenken wird man es auch nicht sehr weit bringen. Das wird absolut spannend anzuschauen sein.“

Bildquelle:

  • df-wwm-3-millionen-woche: RTL

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum