Internationaler Fußball jetzt auch bei ProSieben Fun

14
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Der zur ProSiebenSat.1 Gruppe gehörende Pay-TV-Sender ProSieben Fun erweitert sein Programm-Portfolio nun mit internationalem Fußball und zeigt das Freundschaftsspiel Manchester United gegen den FC Barcelona als exklusive Live-Übertragung.

Was scheinbar auf den Free-TV-Kanälen der Sendergruppe funktioniert, soll nun auch dem jüngsten Pay-TV-Spross der ProSiebenSat.1 Gruppe Aufwind verleihen: König Fußball im Programm. Wie das Medienunternehmen am Mittwoch bekannt gab, überträgt ProSieben Fun exklusiv das am 8. August im Göteborger Ullevi Stadion stattfindende Freundschaftsspiel zwischen Manchester United und dem FC Barcelona. Um etwa 19.55 Uhr wird der Pay-TV-Sender live nach Schweden schalten.

Für den im Mai gestarteten Sender ist das Freundschaftsspiel die erste Live-Übertragung im Programm. Dieses setzt sich hauptsächlich aus Wiederholungen von ProSieben- und Sat.1-Formaten, US-Serien, aktuellen Filme sowie Action-Sport- und Musik-Events zusammen.

Zudem bemüht sich der Sender um exklusiven Content. Die Fußball-Live-Übertragung sei in diesem Sinne „nur der Anfang“, kündigte Marcel Mohaupt, Vice President Pay TV and Strategy, an. „Im Herbst starten wir eine Programmoffensive und unsere Zuschauer dürfen sich unter anderem auf noch mehr Erstausstrahlungen freuen“, so Mohaupt. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert