Joko und Klaas wieder vereint bei ProSieben

1
14
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com

Am heutigen Montagabend ist das Duo Infernale der zeitgenössischen deutschen Fernsehunterhaltung wieder gemeinsam zu sehen: Klaas Heufer-Umlauf empfängt Joko Winterscheidt als Gast bei „Late Night Berlin“.

Die spezielle sado-masochistische Chemie zwischen Joko und Klaas wird am heutigen Montag, 12. November, ab 23.10 Uhr bei ProSieben wieder belebt:

Klaas Heufer-Umlauf begrüßt Joko Winterscheidt bei „Late Night Berlin“ und muss sich wohl oder übel der Herausforderung stellen, dem Showkonzept von „Win my Song“ zufolge gegen seinen Assistenten Jakob Lundt anzutreten. Das neue TV-Format mit Joko Winterscheidt geht am Donnerstag, 15. November, zum ersten mal bei ProSieben auf Sendung (DIGITAL FERNSEHEN berichtete) und ersetzt vorerst den zweiten Wochentermin der Late-Night-Sendung.

Ob Klaas ein besseres musikalisches Gespür an den Tag legen kann als sein Sidekick, wird sich schon heute Nacht herausstellen. Live-Musik wird es ebenfalls geben: Die deutsche Pop-Band OK Kid wird im „Late Night Berlin“-Studio etwas zum Besten geben. [rs]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. Ich bin gespannt auf diese Band. Bisher finde ich sind bis auf wenige Ausnahmen die akustischen Beiträge bei Heufer-Umlauf so dermaßen unterirdisch, dass man sich wenig über die rückläufigen Quoten zu wundern brauchte. Einerseits möchte er Stand-Up in Richtung Satire machen, dann läuft aber Mukke für geistig Minderbemittelte. Wer soll sich da angesprochen fühlen?
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!