Länderspiel-Klassiker England – Deutschland wieder auf anderem Sender

27
2690
RTL Länderspiel
Foto: TVNOW / Jörg Carstensen
Anzeige

Deutschland trifft heute im Wembley-Stadion auf England – der Klassiker im letzten Gruppenspiel der Nations League ist jedoch nicht wie zuletzt im ZDF zu sehen.

Anzeige

Die Teilnahme am Final Four des Wettbewerbs kann der Mannschaft um Coach Hansi Flick nach der Niederlage gegen Ungarn am Freitag nicht mehr gelingen. Beim Gastgeber sieht die Situation aber noch bescheidener aus. Das Mutterland des Fußballs ist bereits vor dem letzten Spieltag der Nations League abgestiegen. Somit kommt dem Spiel zwar ein Freundschaftsspiel-Charaktur zu, jedoch möchte keiner der Erzrivalen die jeweils aktuell vorherrschenden Krisen vergrößern.

England – Deutschland im Free-TV bei RTL, im Livestream bei RTL+

Nach dem Unentschieden am zweiten Spieltag gegen die Engländer geht es auch um eine Revanche für das bittere Aus im EM-Achtelfinale unter Flicks Vorgänger Joachim Löw. Holt die deutsche Auswahl den ersehnten Sieg gegen den Erzrivalen, könnte Gareth Southgate gar die Entlassung kurz vor der WM drohen.

England-Coach Southgate bang um seinen Job

Zu sehen ist der Klassiker heute ab 20.15 Uhr bei RTL und RTL+. Anpfiff ist um 20.45 Uhr. Auch eine UHD-Übertragung des Spiels wird angeboten.

Die U21-Nationalmannschaften beider Länder spielen übrigens am Dienstag ebenfalls gegeneinander (20.45 Uhr bei ProSieben Maxx und auf ran.de).

Mit Material von RTL

Bildquelle:

  • df-rtl-stadion: RTL
Anzeige

27 Kommentare im Forum

  1. Ein Klassiker der diesmal keinen interessiert in einem total uninteressanten Wettbewerb wo die Verlierer die Club Mannschaften sind.
  2. Hmm, Samstagsfußball haben 1,45 Mio bzw. 720000 gesehen, das sollte zu schaffen sein Frauen-Fußball lockt deutlich mehr an als Pizarro-Abschied - DWDL.de
Alle Kommentare 27 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum