Marvel Day auf ProSieben mit Free-TV-Premiere von „Guardians of the Galaxy 2“

12
3815
© ProSieben

Ein Tag voller Superhelden: Am ersten Advent zeigt ProSieben einen Marvel-Marathon.

Wer Fan der Marvel-Comics ist, sollte sich den 1. Dezember im Kalender rot anstreichen. Denn zu von einem ganzen Reigen zahlreicher beliebter Spielfilme um die bunt gewürfelte Comic-Heldenschar gibt es am „Marvel Day“ auf ProSieben auch noch eine Free-TV-Premiere zu sehen: „Guardians of the Galaxy 2“

Die Sonderprogrammierugn geht schon ab 8.50 Uhr los mit Blockbustern wie „The Avengers“ über „Iron Man 3“ bis hin zu „Thor“ und mehreren Kurz-Filmen. Hier der ganze ProSieben Marvel Day im Überblick:

8.45 Uhr: „Remembering Stan Lee“
8.50 Uhr: „X-Men: Der letzte Widerstand“
10.40 Uhr: „Marvel Short: Thor & Loki“
10.45 Uhr: „Thor“
12.50 Uhr: „Marvel Short: Black Widow & Hulk“
12.55 Uhr: „Marvel’s The Avengers“
15.30 Uhr: „Marvel Short: Iron Man & Spider-Man“
15.35 Uhr: „Iron Man 3“
18 Uhr: „Doctor Strange“ USA
20.15 Uhr: „Guardians of the Galaxy Vol. 2“ Free-TV-Premiere

Bildquelle:

  • ProSieben: © ProSieben

12 Kommentare im Forum

  1. Bei " Marvel's The Avengers" und "Thor" handelt es sich nur um die Wiederholungen von Freitag, "Iron Man 3" wird am Sonntag um 23.20 Uhr wiederholt. "Doctor Strange" lief bereits am 17. November 2019 um 20.15 Uhr ungeschnitten.
  2. richtig!! Genau aus diesem Grund sind diese Sender für mich unerträglich. Gibt es eigentlich noch immer diese *Pling Plong* Werbetrailer bei Klo7? dann noch der fehlende Abspann, der ja gerade bei den Marvel Filmen Pflicht ist...na ja, wer's braucht...
Alle Kommentare 12 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!