Mit drei Live-Konferenzen: Morgen großer Finaltag der Amateure

0
276
© WDR
© WDR
Anzeige

Zwischen Europa League- und Champions League-Finale haben sich eine Reihe von Amateur-Teams gemogelt. Das Erste zeigt knapp 20 Landespokal-Endspiele in drei großen Live-Konferenzen.

Eigentlich hätte der Finaltag der Amateure am 23. Mai direkt vor dem DFB-Pokalfinale der Herren stattfinden sollen, aufgrund der Corona-Pandemie wurde er aber verschoben und wird nun nachgeholt. Das Erste überträgt live von 14.30 bis 19.57 Uhr im Rahmen von drei großen Live-Konferenzen. Julia Scharf und ARD-Experte Thomas Broich moderieren und analysieren die Sendung aus dem „Sportschau“-Studio in Köln.

Schon zum fünften Mal in Folge überträgt das Erste die Endspiele um die Fußball-Landespokale und für die Finalisten steht viel auf dem Spiel. Denn die Sieger ziehen in die erste Runde des DFB-Pokals ein. So darf sich zum Beispiel der Sieger des Spiels Alemannia Aachen – 1. FC Düren auf den Titelverteidiger Bayern München freuen.

Um 14.45 Uhr ist Anpfiff der ersten acht Spiele. Die weiteren Anstoßzeiten sind 16.45 Uhr und 17.45 Uhr. Insgesamt laufen während des Finaltags 19 Begegnungen in den Konferenzen. Das Gros der Spiele wird darüber hinaus einzeln als Livestream angeboten.

Der Finaltag der Amateure im Überblick

Anpfiff 14:45 Uhr
Eintracht Norderstedt – TSV Sasel (auch im Livestream)
Union Fürstenwalde – SV Babelsberg (auch im Livestream)
FC Eilenburg – Chemnitzer FC (auch im Livestream)
FSV Martinroda – Carl-Zeiss Jena (auch im Livestream)
Rot-Weiss-Essen – 1. FC Kleve (auch im Livestream)
FC Karbach – FV Engers
TSG Balingen – SSV Ulm (auch im Livestream)
FC Rielasingen-Arlen – SV Oberachern

Anpfiff 16.45 Uhr
FC Hansa Rostock – Torgelower FC Greif (auch im Livestream)
Viktoria Berlin – VSG Altglienicke (auch im Livestream)
1. FC Düren – Alemannia Aachen (auch im Livestream)
SV Todesfelde – VfB Lübeck (auch im Livestream)
FC 08 Homburg – SV Elversberg (auch im Livestream)
FSV Frankfurt – TSV Steinbach (auch im Livestream)
1. FC Kaiserslautern – Alemannia Waldalgesheim (auch im Livestream)
FC Nöttingen – Waldhof Mannheim (auch im Livestream)

Anpfiff 17.45 Uhr
Blumenthaler SV – FC Oberneuland
Eintracht Celle – MTV Gifhorn (auch im Livestream)
RSV Meinerzhagen – SV Schermbeck (auch im Livestream)

Bildquelle:

  • Sportschau-Logo: © WDR

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum