HSV Europapokal-Sieg vor 40 Jahren: NDR feiert heute die Nacht von Athen

1
939
HSV
© nmann77 via stock.adobe.com

Es war eine Sternstunde des Sports, der größte Tag des HSV und eine der größten Fußball-Geschichten Deutschlands: Der Erfolg des Hamburger Sport Vereins im Endspiel des Europapokals der Landesmeister 1983 gegen Juventus Turin. Mit 1:0 gewinnt der HSV den Titel durch ein Tor von Felix Magath. Der NDR lässt diesen Sport-Moment 40 Jahre später noch einmal lebendig werden:

Als packendes Hörerlebnis in der fünfteiligen Podcast-Serie „HSV `83 – Magische Nacht in Athen“ und in der Film-Dokumentation „Sportclub Story. Die HSV-Nacht von Athen – 40 Jahre Europapokal“. Letztere ist bereits vorab auf Youtube hochgeladen worden.

„Magath, er müsste schießen – Schuss auf das Tor und Tooor – ein herrlicher Treffer, ein wunderbarer Treffer!“ Unvergessen ist der live Kommentar von Sportreporter Kurt Emmerich in der entscheidenden Szene.

Magaths Treffer eine der legendären Sportkommentar-Szenen der Geschichte

Den Podcast „HSV `83 – Magische Nacht in Athen“ erzählt NDR 90,3 Autor Lars Pegelow entlang der Radio-Reportage von Kurt Emmerlich: Die Zeit bis zum Anpfiff, die beiden Spielhälften, die Halbzeitpause und schließlich der Triumph des HSV, der als Europapokal-Sieger den Platz verlässt, ziehen sich als roter Faden durch die fünfteilige Serie. Erinnerungen der Spieler und Erlebnisse Hamburger Fans, die damals auf der Tribüne des Olympiastadions in Athen mitgejubelt haben, vervollständigen die Geschichte. Archiv-Schätze – vom Trainer O-Ton bis zur Musik der 80er sorgen nicht nur bei Fans für Gänsehaut-Momente. Zu Wort kommen von den damaligen HSV-Spielern unter anderem Torschütze Felix Magath, Horst Hrubesch, Manfred Kaltz und Torwart Uli Stein, die sich in aktuellen Interviews noch einmal an ihren Triumpf von 1983 erinnern. Auch Fans berichten von ihren teils abenteuerlichen Reisen nach Athen vor 40 Jahren.

Die Podcast-Serie „HSV `83 – Magische Nacht in Athen“ wird produziert vom NDR Hamburg. Autor Lars Pegelow arbeitet seit 1996 für den Hamburger Stadtsender NDR 90,3 und begleitet den HSV seither durch Höhen und Tiefen.

  • „HSV `83 – Magische Nacht in Athen“ ist zu hören seit Montag, 22. Mai in der ARD Audiothek.
  • NDR Info sendet alle fünf Teile am Pfingstwochenende in seinem Radioprogramm.
  • NDR 90,3 sendet von Montag bis Freitag, 22. – 26. Mai, täglich eine Folge ab 20.03 Uhr.

Die Dokumentation „Die HSV-Nacht von Athen – 40 Jahre Europapokal“ erinnert an den Europapokal-Erfolg in Bildern. Sportclub-Autor Michael Maske ist mit Felix Magath, Manfred Kaltz und Bernd Wehmeyer vier Jahrzehnte nach dem Erfolg nochmal nach Griechenland gereist. Zurück im ehemaligen Spielerhotel, auf den Spuren der letzten Teambesprechung in einem Golfclub vor den Toren Athens und natürlich der Besuch im Olympiastadion, der Stätte des Erfolgs für alle HSV-Sympathisanten. Die drei Europapokalsieger erinnern sich an die magische Nacht, an die Trainer-Legende Ernst Happel und viele Anekdoten rund um das 1: 0 gegen Juventus Turin.

Champions League
Der Pokal ist damals wie heute derselbe. © UEFA

NDR mit Podcast und „Sportclub Story“ zum Europapokal-Triumph des HSV 1983

Haushoher Favorit waren die Italiener. Sie reisten mit Torschützenkönig und Superstar Michel Platini an. Juventus war überlegener Meister seines Landes und Italien mit sechs Juve-Spielern im Jahr zuvor Weltmeister geworden. Doch es kam anders, weil die Hamburger „mit gewissen Erwartungen und dem Bewusstsein nach Athen flogen, das wichtigste Spiel der Vereinsgeschichte vor Augen zu haben,“ so Felix Magath heute. Mit dem Pokal-Sieg setzten sie einen Meilenstein in der Club-Historie, der bis heute noch weit über die Landesgrenzen Hamburgs strahlt.

Sportclub-Autor Michael Maske begleitet den HSV seit vielen Jahren, in seiner 30-minütigen Dokumentation zeichnet er den größten Erfolg des Vereins nochmal nach.

„Die HSV-Nacht von Athen – 40 Jahre Europapokal“ in der NDR Reihe Sportclub Story ist zu sehen im NDR Fernsehen am Sonntag, 28. Mai, ab 23.15 Uhr, und in der ARD Mediathek.

Text: NDR | Red.: bey

Bildquelle:

1 Kommentare im Forum

  1. Tolle Zeit damals. War ich sogar noch Fan vom HSV. Hoffe es dauert nicht nochmal 40 Jahre auf einen Sieg in der CL...aber Moment spielen die nicht seit 5 Jahren in Liga 2?
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum