Neue NDR TV- und Online Formate mit Dr. Johannes Wimmer

0
200
© NDR
© NDR
Anzeige

Er ist einer der gefragtesten Mediziner Deutschlands. Die Zusammenarbeit zwischen dem NDR und Dr. Johannes Wimmer ist lang angelegt. Das erste neue Format startet schon in wenigen Tagen.

Seit vielen Jahren ist er Teil des Gesundheitsmagazins „Visite“, in seiner Reihe „Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin“ und bei diversen anderen Auftritten im NDR Fernsehen präsent. Wenn der Hamburger Dr. Johannes Wimmer über Gesundheit spricht, macht er das mit viel Humor und so, dass ihn alle verstehen. Jetzt zeigt der NDR neue Formate mit Dr. Johannes Wimmer – im Fernsehen und Online.

Für den NDR ist die Partnerschaft mit Dr. Johannes Wimmer langfristig und crossmedial angelegt und Teil der digitalen Perspektive des NDR, jüngere und online-affine Zielgruppen auf Drittplattformen und in der ARD Mediathek anzusprechen.

Den Auftakt macht Dr. Johannes Wimmer am Dienstag, 14. Juli, um 21 Uhr im NDR Fernsehen mit seiner neuen Reihe „Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin – der Talk“. Der Mediziner und Wissenschaftler begrüßt in seiner innovativen Gesprächsrunde prominente und überraschende Gäste aus verschiedenen Lebensbereichen. Es geht um fiese Zecken und Mücken, die übermächtige Droge Zucker, nervige Nackenschmerzen – und um alles, was uns gesund hält und macht. Dabei klärt die Runde komische Missverständnisse oder fatale Irrtümer und bietet mit anschaulichen Aktionen alltagstaugliche Tipps.

Mit dabei sind unter anderen NDR Ernährungs-Doc Anne Fleck, die rigoros mit Mythen rund ums Abnehmen aufräumt; Klaus Baumgart von Klaus & Klaus und seine Frau, die verraten, wie sie die Klippen des Andersseins von Frau und Mann umschiffen; und der bekannte Orthopäde Dr. Helge Riepenhof, der nicht nur Profisportlern zu Leibe rückt. Dazu kommt die gefragte YouTuberin Greta Silver, die sich mit ihrer ansteckenden Lebensfreude zu jung fürs Alter fühlt und ihre Anleitung fürs Glücklichsein mitbringt. Die weiteren Sendedaten: Jeweils dienstags, 21. Juli, 28. Juli und 4. August um 21 Uhr.

Bildquelle:

  • NDR-Fernsehen-Logo: © NDR

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum