Heute Start für neuen ZDF-Krimi „Kolleginnen“

0
1602
ZDF Samstagskrimi
© ZDF / Julia Terjung
Anzeige

In seinem neuesten Samstags-Krimi „Kolleginnen“ schickt das ZDF ein ungleiches Ermittlerinnen Duo auf Verbrecherjagd, deren Liebesleben an einem neuralgischen Punkt kollidieren.

Anzeige

Das ZDF zeigt heute den Krimi „Kolleginnen – Das böse Kind“. Der Mord an einem 18-Jährigen bringt die Ermittlerinnen das erste Mal zusammen. Irene (Caroline Peters, „Mord mit Aussicht“), die sich nach der Trennung von ihrem Mann (Götz Schubert) noch einmal neu erfinden muss, und Julia (Natalia Belitski), die 15 Jahre jüngere Geliebte von Irenes Mann. Dass der Staatsanwalt ist, macht die Zusammenarbeit nicht einfacher. Ein Beweisstück führt Irene und Julia dann in die Vergangenheit zu einem Fall, bei dem Irene die Ermittlungen leitete. Der Fall hat seelische Wunden hinterlassen, und nun kommen alte Fragen mit unerwarteter Wucht zurück.

Caroline Peters: Vom ARD-Schmunzelkrimi „Mord mit Aussicht“ zum seriösen ZDF-Krimi „Kolleginnen“

Wer jetzt einen gnadenlosen Zickenkrieg im Polizeidezernat erwartet hat, liegt völlig falsch: Die Pilotfolge der neuen ZDF-Krimireihe „Kolleginnen“, die diesen Samstag um 20.15 Uhr im Zweiten läuft, entpuppt sich als starker, glaubwürdiger Polizeifilm, der ganz nah an den Figuren dran ist und dabei eine packende Geschichte erzählt. Die neue Serie im Zweiten überzeugt mit starken Charakteren und Realismus.(dpa)

Ungeschminkter Polizeialltag ohne Kalauer

Zum Haupt-Cast des Ermittlerteams zählen Karsten Antonio Mielke, Petra Hartung und zudem noch Cino Djavid. Das Buch schrieb Annette Simon nach einer Idee von Alexander Rümelin. Regie führte Vanessa Jopp. Im zweiten Fall muss das Ermittlerinnen-Duo Graup (Peters) und Kollegin Jungklausen (Belitski), dann das rätselhafte Verschwinden einer erfolgreichen Romanautorin aufklären. Die Dreharbeiten zur Folge mit dem Arbeitstitel „Für immer“ fanden im vergangenen Herbst in Berlin statt.

Wann die zweite Folge „Kolleginnen“ im ZDF laufen wird, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.

ZDF Kolleginnen © ZDF / Maor Waisburd
Das ungleiche Ermittlerinnen-Duo Hauptkommissarin Irene Gaup (Caroline Peters) und Kollegin Julia Jungklausen (Natalia Belitski) bei den Dreharbeiten zu Folge zwei des ZDF-Samstagskrimis „Kolleginnen“ mit dem Titel „Für immer“. © ZDF / Maor Waisburd

Text: bey/Johannes von der Gathen, dpa

Bildquelle:

  • df-zdf-kolleginnen2: ZDF
  • df-zdf-kolleginnen: ZDF
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum