„42“ neue Wissenssendung mit Nora Tschirner startet

2
775
Anzeige

Arte startet heute die neue Wissensserie „42 – Die Antwort auf fast alle Fragen“, unter anderem mit Schauspielerin Nora Tschirner.

Was, wenn es keinen Schleim gäbe? Wie viel wiegt das Leben? Und ziehen wir bald alle aufs Wasser? In der neuen Wissensserie „42 – Die Antwort auf fast alles“ sucht Arte ab heute voller Neugier und ohne Berührungsängste in alle Richtungen nach Antworten auf diese ungewöhnlichen und zugleich sehr konkreten Fragestellungen. Getragen wird die Wissensserie von der prägnanten und erfrischenden Stimme von Nora Tschirner.

Originell, um die Ecke gedacht und klug inspiriert wird jedes Thema in „42 – Die Antwort auf fast alles“ aufgerollt, teilt der Sender mit. Nora Tschirner nimmt die ZuschauerInnen aus dem Off mit, assoziiert humorvoll, sammelt Informationen aus verschiedenen Quellen, macht Notizen, ordnet Material, entschlüsselt Fachbegriffe und visualisiert ihre Gedanken. Unterstützt wird sie in jeder der monothematisch aufgebauten Folgen von ausgewählten Expertinnen und Experten aus der Wissenschaft und Arbeitswelt. Eine hochwertige Bebilderung und grafische Gestaltung innerhalb der Serie bieten Spaßfaktor und Erklärungshilfe zugleich. Komplexe Zusammenhänge werden so für das Publikum anschaulich und verständlich.

Daher kommt der Titel „42“

„42“ – so lautet in Douglas Adams‘ Kultroman „Per Anhalter durch die Galaxis“ die Antwort auf die Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest. 7,5 Millionen Jahre rechnete der Supercomputer „Deep Thought“ und spuckte dann diese Zahl aus. Der Titel der neuen Wissensserie ist von Adams‘ Roman inspiriert, doch im Gegensatz zu „Deep Thought“ liefert Arte in 20 bis 30 Minuten die manchmal überraschenden, aber in jedem Fall verständlichen und konkreten Antworten auf alle großen und kleinen Fragen der Menschheit – zumindest auf fast alle…

Die ersten sechs Folgen stehen seit dem 3. September online auf arte.tv/42 zur Verfügung. Künftig erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer immer freitags eine neue Folge in der Arte-Mediathek sowie auf dem Arte-YouTube-Kanal. Das Fernsehpublikum darf sich ab dem heutigen 4. September immer samstags gegen 22.35 Uhr auf die Ausstrahlung im TV freuen.

Lesen Sie auch den DIGITAL FERNSEHEN-Artikel „Nora Tschirner schmeißt beim Weimarer „Tatort“ hin“ vom Donnerstag.

Quelle: Arte

Bildquelle:

  • noratschirner: Marco Justus Schöler

2 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum