Oliver Pocher und Ilka Bessin rechnen heute mit 2021 ab

15
496
Anzeige

2021 neigt sich dem Ende zu und Ilka Bessin und Oliver Pocher lassen in einem außergewöhnlichen Comedy-Jahresrückblick heute die letzten 12 Monate noch einmal Revue passieren.

Anzeige

Und was war das für ein Jahr!? Karl Lauterbach wird TV-Star, Armin Laschet lustigster Comedian des Landes, Michael Wendler und Laura Müller sind noch immer zusammen, Britney Spears hat sich endlich von ihrem Vater getrennt, Helene Fischer hechelt bald atemlos ihr Baby zur Welt, die Harrisons posten jetzt aus Dubai, wir gendern uns um die Wette und Oliver Pocher wird festgenommen, abgeführt und wieder freigelassen.

Lustiges, Skurriles, Überraschendes, Netz-Hypes – hier hat alles Platz, nur nicht die ernsten Themen, die in anderen Jahresrückblicken hoch und runtergespielt werden. Das alles verspricht RTL in seiner Programmankündigung. Frei nach dem Motto „Das Letzte kommt zum Schluss“ sollen Ilka Bessin und Oliver Pocher für jeden der vergangenen 12 Monate einen Award vergeben. Ort der außergewöhnlichen Prämierung ist der winterliche Europa-Park in Rust und man darf gespannt sein, ob der ein oder andere Gast nicht persönlich bei den beiden vorbeischaut, um sich seine Trophäe abzuholen.

Text: RTL Deutschland/ Redaktion: JN

Anzeige

15 Kommentare im Forum

  1. So mit das Schlimmste was in der TV-Landschaft zu finden ist. Wobei sich Frau Bessin ja schonmal in eine bessere Richtung entwickelt hat. Aber nein Danke.
  2. Bist du Hellseher? Die Sendung lief doch noch gar nicht. Auch nicht gesehen, oder? Ich hab sie auch nicht gesehen. Aber direkt bei den Namen und dem Sender auszuflippen ist schon ziemlich intolerant. Ich bin z.B. kein Fan von Mario Barth. Jedoch sehe ich mir fast jede Sendung "...deckt auf" an. Wenn man die größten Steuerverschwendungen sehen möchte, ist diese Sendung die Nummer 1. Auch wenn es ärgerlich ist, kann man sich manchmal wirklich kaputtlachen, wie bei der 80cm hohen Aussichtsplattform. Zudem gibt es nachmittags so eine Art Mini-Ausgabe über irre Gegebenheiten in Deutschland mit Ilka Bessin auf RTL. Wer diese Sendungen moderiert ist mir eigentlich egal und auch auf welchem Sender sie laufen. Mit geht es dabei um die Beiträge. Und die decken auf.
Alle Kommentare 15 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum