Premiere: ProSieben und Sat.1 heute Abend erstmals parallelgeschaltet

6
3657
Linda Zervakis Claudia von Brauchitsch Corona Spezial auf ProSieben und Sat.1; Bildrechte: SAT.1 / ProSieben / Hahn+Hartung
Bildrechte: SAT.1 / ProSieben / Hahn+Hartung
Anzeige

Kurzfristige Programmänderung auf zwei Sendern: Nachdem RTL bereits gestern Corona-Sondersendungen ausstrahlte (DIGITAL FERNSEHEN berichtete), legen ProSieben und Sat.1 heute nach.

Die vierte Corona-Welle überrollt Deutschland. Die Ministerpräsidentenkonferenz tagt diesen Donnerstag in Berlin. Deshalb ändern Sat.1 und ProSieben kurzfristig ihre Programme und zeigen an diesem Donnerstag (18. November), um 20.15 Uhr, die Sondersendung „Corona. Spezial“ parallel auf beiden Sendern. Eine Maßnahme, die es so noch nicht gegeben hat.

Wie lauten die Beschlüsse der am Donnerstag tagenden Ministerpräsidentenkonferenz? Welche Erkenntnisse lassen sich zudem aus den Anti-Corona-Maßnahmen anderer Länder ziehen? Linda Zervakis („Zervakis & Opdenhövel. Live“; ProSieben) und Claudia von Brauchitsch („akte.“; Sat.1) moderieren die Sendung. Das gemeinsame Sonderprogramm hat dabei eine Dauer von 15 Minuten. Die folgenden Programme (Sat.1: „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1“; ProSieben: „The Voice of Germany“) verschieben sich. Ab 20.30 Uhr geht es folglich wieder, wie ursprünglich geplant, weiter.

Daniel Rosemann, Senderchef Sat.1 und ProSieben: „Besondere Situationen verlangen besondere Maßnahmen. Die Gespräche und Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz am Donnerstag haben eine solch große Bedeutung für unser Land, dass wir mit der Info-Sendung ‚Corona. Spezial‘ zum ersten Mal eine gemeinsame Sonderprogrammierung in Sat.1 und auf ProSieben haben. Wir wollen möglichst viele Zuschauer:innen informieren.“

„Corona. Spezial“ – am Donnerstag, 18. November 2021, um 20.15 Uhr live parallel in Sat.1 und auf ProSieben.

Quelle: ProSiebenSat.1

Korrektur/Anm.: Zuerst hieß es in der Überschrift „gleichgeschaltet“. Diese Begrifflichkeit war, wie auch in den ersten Kommentaren richtigerweise angemerkt, äußerst unglücklich gewählt. Die vorgeschlagenen Alternative eignen sich besser. Der Autor bittet zudem um Entschuldigung.

Bildquelle:

  • df-corona-spezial-prosieben-sat1: ProSiebenSat.1

6 Kommentare im Forum

  1. Ich werde mich heute Abend mal intensiv informieren lassen, was dieses neumodische Corona überhaupt ist und was man dagegen tun kann. Man findet ja nirgends Infos.
Alle Kommentare 6 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum