Rad-Weltmeisterschaften ab morgen live im ZDF

0
3781
© ZDF
Anzeige

Wenige Tage nach dem Ende der Tour de France gibt es direkt Nachschub für alle Radsportfans. Vom 24. bis zum 27. September finden die Straßen-Weltmeisterschaften in Imola statt. Das ZDF überträgt live.

Die beiden Einzelzeitfahren der Frauen am Donnerstag und der Herren am Freitag können im ZDF-Livestream geschaut werden. Startzeit ist jeweils um 15.15 Uhr. Die Straßenrennen der Frauen und Männer werden dann live im Rahmen zweier „ZDF Sportextras“ im Hauptrogramm gezeigt. Am Samstag ist Start um 15.45 Uhr und am Sonntag bereits um 15.25 Uhr. Peter Leissl und Marcel Kittel kommentieren das Geschehen. Letzterer wird gemeinsam mit Moderator Yorck Polus die Wettbewerbe auch analysieren.

Ursprünglich sollte die WM im Schweizer Aigle/Martigny stattfinden. Pandemiebedingt ist nun das norditalienische Imola als Gastgeber eingesprungen. Die Frauen müssen dabei in dem Wettbewerb 144 Kilometer und 2750 Höhenmeter überwinden. Bei den Männern sollen es am Sonntag 259 Kilometer und 5000 Höhenmeter sein.

Das ZDF kündigt neben der Rad-WM außerdem ein weiteres Sportevent an. Am Sonntag steht der City-Biathlon in Wiesbaden auf dem Programm. Ab 14.40 Uhr überträgt das ZDF den Massenstart der Damen live. Die Männer starten dann genau eine Stunde später. Christoph Hamm wird gemeinsam mit Herbert Fritzenwenger kommentieren. Alexander Ruda fungiert als Moderator.

Bildquelle:

  • ZDFSportextra: © ZDF

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum