Zuerst online: 2. Staffel „Chez Krömer“ startet ab heute

4
2599
© rbb/Porsdorf

„Chez Krömer“, das neue Format rund um den Berliner Kultkomiker Kurt Krömer, geht online und im RBB Fernsehen in seine zweite Staffel.

Nachdem die vier Folgen der ersten Staffel im letzten Jahr beim Publikum sehr gut ankamen, geht Kurt Krömer ab diesen Dienstag seinen Gästen in sechs neuen Folgen auf den Keks. Die Online-Abrufe der alten Folgen über alle Plattformen liegen aktuell bei mehr als 1,3 Millionen. Darüber hinaus ist die erste Staffel „Chez Krömer“ in der Kategorie „Unterhaltung“ für den Grimme-Preis 2020 nominiert.

In „Chez Krömer“ begrüßt in Verhörmanier Gäste wie Sido, Marcus Prinz von Anhalt oder Sophia Thomalla. Gewohnt gekonnt balanciert das Berliner Original stets an der Grenze zwischen gewollt überspitzter Unhöflichkeit und Haupstadtcharme. Die Episoden sind jeweils 30 Minuten lang.

Die erste Folge der neuen Staffel ist ab diesem Dienstag, um 18 Uhr, in der Mediathek und um 22 Uhr im Fernsehen zu sehen. Die Folgen 2 bis 6 stehen dann jeweils bereits montags ab 18 Uhr online zur Verfügung und laufen dienstags danach um 22 Uhr im RBB.

Bildquelle:

  • krömer: rbb/Porsdorf

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum