Rekordgage bei „Promi Big Brother“

9
17
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die neue Ausgabe von „Promi Big Brother“ wird den bestbezahlten Einzug in eine Reality-Show zeigen, den ein weiterer Kandidat für seine Teilnahme in der Container-Show erhalten soll.

Ben Tewaag kommt zu „Promi Big Brother“: Wie die „Bild“ berichtet, soll der 40-Jährige Rüpel-Promi und Sohn von Uschi Glas in der neuen Staffel der Reality-Show dabei sein. Und nicht nur seine Teilnahme wird die TV-WG ordentlich aufmischen, sondern auch seine Vertrag: Tewaag soll von Sat.1 eine Rekordgage erhalten.

Für seinen Auftritt in „Promi Big Brother“ erhält Ben Tewaag laut „Bild“ eine Summe von 250.000 Euro. Soweit bekannt, verdiente hierzulande bisher kein Promi so viel mit einem Auftritt in einer Reality-Show. In den letzten Tagen waren unter anderem schon von der Teilnahmen von Natascha Ochsenknecht und Ex-Playmate Cathy Lugner berichtet worden. Am 2. September 2016 startet die neue Staffel bei Sat.1. [hjv]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

9 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 9 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum