RTL startet heute dreiteilige Test-Reihe

1
10297
RTL IQ-Test
Bildquelle: RTL
Anzeige

Eine Showreihe, die für rauchende Köpfe sorgen soll: „Der große IQ-Test“, „Der große TV-Test“ & „Der große Deutsch-Test“ stellen bei RTL im Laufe der nächsten Wochen das Wissen der Deutschen auf den Prüfstand.

Anzeige

RTL testet wieder das Wissen der Deutschen. In gleich drei Shows werden in diesem Sommer nicht nur Promis und das Publikum im Studio auf den Prüfstand gestellt. Auch die Zuschauer zuhause können ihren IQ und ihr Fachwissen überprüfen und vergleichen. Sonja Zietlow präsentiert die Showreihe bestehend aus „Der große IQ-Test“, „Der große TV-Test“ und „Der große Deutsch-Test“. Unterstützung erhält sie dabei von wechselnden, zur jeweiligen Show passenden Co-Moderatoren. Los geht es mit dem großen „IQ-Test“, heute um 20.15 Uhr, bevor im Juli „Der große TV-Test“ und im August „Der große Deutsch-Test“ folgen.

Und so wird getestet:

In jeder der drei Primetime-Shows treten sechs Prominente an, die anhand von Fragen und Studioaktionen zeigen können, was sie auf dem Kasten haben. Dabei gilt: Untereinander austauschen ist erlaubt, die Antworten einloggen muss aber jeder für sich. Genauso macht es das Studiopublikum – mit einem entscheidenden Unterschied:

Hier spielt nicht jeder nur für sich selbst, sondern alle Studiogäste sind in Gruppen unterteilt, die einen bestimmten Teil der Nation repräsentieren. Somit geht es auch immer um die Ehre genau dieser spezifischen Gruppen, beispielsweise eines bestimmten Berufsstandes oder Altersgruppe. Und auch zuhause kann jeder ganz einfach im Internet mitmachen – auf der Homepage des Senders.

„Der große IQ-Test“ bei RTL:

Heute ab 20.15 Uhr werden beim großen „IQ-Test“ auf RTL live die Intelligenzquotienten der Promis, des Publikums im Studio sowie der Zuschauer vor den Bildschirmen ermittelt. Dafür, dass alles Hand und Fuß hat, sorgt der renommierte IQ-Experte und Diplompsychologe Dr. Wolfgang Reichel, der als Autor des Buches „Testtrainer IQ-Test“ bestens mit der Thematik vertraut ist.

Lesen Sie bei Interesse ebenfalls den DIGITAL FERNSEHEN-Artikel: „RTL zeigt Rock am Ring ab heute kostenlos live – diese Bands sind dabei“.

Sonja Zietlow steht in dieser Show Co-Moderator Wigald Boning zur Seite. Motsi Mabuse, Joachim Llambi, Filip Pavlović und Dr. Johannes Wimmer sind die Gäste, die sich der Live-Herausforderung stellen wollen. Neben den Promis treten im Studio unter anderem „Lehrer“ und „Camper“ an.

„Der große TV-Test“:

Hier testen die Teilnehmenden ihr Wissen über Fernsehsendungen der letzten 60 Jahre – von Fiction und Factual über Show und Comedy bis hin zu News. Auch Sonja Zietlows Co-Moderator Michael Mittermeier sollte hierzu aus dem Nähkästchen plaudern können. Außerdem wollen Studiogäste, die in insgesamt fünf verschiedene Gruppen unterteilt sind, beweisen, dass auch ihnen beim Thema TV niemand etwas vormachen kann. „Der große TV-Test“ wird im Juli bei RTL gezeigt.

„Der große Deutsch-Test“:

Hier zeigt sich dann, wer Grammatik, Rechtschreibung und Zeichensetzung wirklich aus dem Effeff beherrscht. Dabei sind die Erwartungen an Sonja Zietlows Co-Moderator Bastian Bielendorfer hoch: Schließlich ist er nicht nur bekennendes „Lehrerkind“, sondern studierte auch Germanistik.

Als Expertin übernimmt jedoch eine Frau, die sich wie kaum eine andere mit der deutschen Sprache beschäftigt und auskennt: Kathrin Kunkel-Razum, Leiterin der Dudenredaktion. Welche der fünf Gruppen im Studio kann sie am meisten überzeugen? Ausgestrahlt wird „Der große Deutsch-Test“ im August bei RTL.

Produziert werden alle drei Shows im Juni von Warner Bros. International Television Production Deutschland GmbH.

Quelle: RTL

Bildquelle:

  • df-rtl-iq-test: RTL
Anzeige

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum