RTL Nitro: Erste Zuschauerzahlen – ab Juli tägliche Quoten

68
42
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Vor mittlerweile genau 89 Tagen hat der neue digitale Spartensender aus dem Hause RTL sein Programm aufgenommen. Nun wies der Sender erstmals Zuschauerzahlen für RTL Nitro aus und kündigte an, dass die Quoten ab dem 2. Juli täglich durch die AGF/GfK ermittelt werden.

Im Startmonat April erreichte der neue RTL-Sender bereits 0,3 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe. Seitdem stiegen die Zuschauerzahlen kontinuierlich an, so dass RTL Nitro im Mai eine Sehbeteiligung von 0,5 Prozent für sich verbuchen konnte. Wie der Kölner Privatsender am Donnerstag bekannt gab, sollen die von der Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF) in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) erhobenen Einschaltquoten ab dem 2. Juli dann auch täglich für den Spartensender ausgewiesen werden.

Die bisher höchste Sehbeteiligung erzielte der Sender mit der Programmierung von Serienklassikern wie David Hasselhoffs „Knight Rider“, die dem Sender in der Daytime nach eigenen Angaben bis zu 5,0 Prozent Quotenanteil sicherten. Spielfilme lockten zur Primetime bis zu 1,7 Prozent der werberelevanten Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren vor die TV-Bildschirme. Als besten Tageswert wies RTL einen Martanteil von 1,0 Prozent aus, die der Sender am 8. Mai erzielen konnte.

Darüber hinaus konnte RTL Nitro seine Verbreitung seit dem Senderstart weiter ausbauen. Der digitale Spartenkanal ist derzeit für knapp 70 Prozent der deutschen Haushalte via Satellit (Astra), IPTV (Telekom) und Kabel (Unitymedia, Kabel BW, NetCologne) zu empfangen. Dank der am Mittwoch erzielten Einigung mit Kabel Deutschland, können Kunden des Kabelnetzbetreibers ab dem 3. Juli ebenfalls auf das Programm von RTL Nitro zugreifen. Die Einspeisung scheiterte bisher stets daran, dass bezüglich der HD-Sender keine Einigung erzielt werden konnte. Nun gab der Kabelanbieter den Restriktionsforderungen des TV-Anbieters und dem Kundendruck offenbar nach und wird die HD-Sender ab September in sein Portfolio aufnehmen. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

68 Kommentare im Forum

  1. AW: RTL Nitro: Erste Zuschauerzahlen - ab Juli tägliche Quoten Ab 2013 heisst der Sender: "RTL-Columbo" und zeigt dann 24Stunden am Tag die Columbo-Wiederholungen von "Super RTL"
  2. AW: RTL Nitro: Erste Zuschauerzahlen - ab Juli tägliche Quoten Ich finde den klasse , endlich mal wieder die alten Ami-Serien . Aber er wird sich auch ändern , weil jetzt schon zu viel von RTL da kommt .
Alle Kommentare 68 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum