„SAFE“: Caroline Link dreht neue ZDFneo-Serie

0
126
SAFE Serie Dreharbeiten
© ZDF
Anzeige

Derzeit laufen die Dreharbeiten zu einer neuen Serie von Caroline Link mit dem Arbeitstitel „SAFE“ statt. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Die preisgekrönte Regisseurin Caroline Link („Der Junge muss an die frische Luft“), die für den Film „Jenseits von Afrika“ eine Oscar-Nominierung erhielt, dreht derzeit eine neue Serie für ZDFNeo. Die Serie trägt den Arbeitstitel „SAFE“ und ist das erste TV-Projekt der Regisseurin, die für das Projekt auch das Drehbuch schrieb. Produziert wird die Serie von „Claussen + Putz Filmproduktion“ im Auftrag von ZDFNeo. Die Dreharbeiten sollen bis Anfang November abgeschlossen sei. Ein Sendetermin für die Serie auf ZDFNeo steht noch nicht fest.

Einer ersten Pressemitteilung des ZDF zufolge dreht sich „SAFE“ um die beiden Kinder- und Jugendtherapeuten Tom (gespielt von Carlo Ljubek) und Katinka (Judith Bohle), die in Berlin eine gemeinsame Praxis führen. Dort nehmen sich die beiden „mithilfe der ‚Nicht-Direktiven-Spieltherapie‘ den seelischen Problemen ihrer jungen Patienten und Patientinnen intensiv und zugewandt“ an, so der Pressetext. Caroline Link äußert sich zu „SAFE“, dass Kinder sie zutiefst interessierten: „Ihre Fähigkeit, sich auf das Neue und Unbekannte einzulassen, ihre Resilienz, ihre Tapferkeit, ihr unbedingter Wille zu überleben und zu wachsen, rührt und fasziniert mich gleichermaßen.“

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum