Sky ab heute mit neuem Fußball-Format

7
44845
Sky Sport
Anzeige

Neues Format am Freitagnachmittag: Bei Sky feiert heute „Wer wird MVP?“ ihre Premiere. Zu sehen ist die Sendung linear im Pay-TV und im Nachhinein auch kostenlos online.

Partner dabei ist ein Online-Managerspiel. Jede Woche messen in „Wer wird MVP?“ sich die Kickbase-Manager Janni und Titi mit dem Ziel das beste Team des Bundesliga-Spieltags aufzustellen. Dafür haben sie jeweils 250 Millionen Euro zur Verfügung, um nach aktuellen Marktwerten die punktestärksten Spieler in ihr Team zu holen.

Ihr großes Ziel dabei, den MVP („Most Valuable Player“), also besten Spieler des ganzen Spieltags in Ihren Reihen zu haben. Die 30-minütige Sendung wird freitags vor einem Bundesliga-Spieltag um 15.30 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 1 ausgestrahlt und steht im Anschluss auch per Abruf auf Sky Q, skysport.de und in der entsprechenden App bereit.

Kickbase ist ein Online-Managerspiel. Dabei gibt es zwei Spielmodi. Den Manager-Modus und den Challenge-Modus. In „Wer wird MVP?“ wird offensichtlich eine Variante des Manager-Modus gespielt.

Der Fußball-Freitag auf Sky Sport Bundesliga 1:

15.30 Uhr: „Wer wird MVP?“

18 Uhr: 2. Bundesliga live (auf Sky Sport Bundesliga 1-3)

21 Uhr: „Meine Geschichte – das Leben von Thilo Kehrer“

21.30 Uhr: „Bundesliga – Deine Vorschau“

22.30 Uhr: „Highlights XXL“ mit Borussia Dortmund – TSG 1899 Hoffenheim

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-sky-sport: Sky Group

7 Kommentare im Forum

  1. Bestimmt weiß jeder Sky-Zuschauer sofort, was MVP bedeutet. Ich wusste es jedenfalls nicht, bin aber ja auch kein Sky-Abonnent. ^^
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum