Sonntag Disco-„Fernsehgarten“ im ZDF

25
363
© obs/ZDF/Sascha Baumann
Anzeige

Beim vorletzten „Fernsehgarten“ des Jahres holt sich Andrea „Kiwi“ Kiewel mit Tanz-Juror Joachim Llambi prominente Discofox-Expertise an ihre Seite.

Der strenge Tanzrichter von „Let’s Dance“ wird die morgige „Fernsehgarten“-Ausgabe an der Seite von Kiwi moderieren. Passenderweise steht die komplette Sendung im Zeichen des 4/4-Takts. Los geht es um 11.50 Uhr.

Wie gewohnt gibt es auch am Sonntag wieder reichlich Schlager-Musik, dieses Mal jedoch durchweg mit Discofox-Bezug. Hits und Auftritten hierzu kommen von Jürgen Drews, Ireen Sheer, den Schlagerpiloten, Feuerherz, Fantasy, Olaf Henning, Dorthe Kolle, Christian Lais und noch einigen weiteren Stars der Schunkelszene.

Im Anschluss sendet das ZDF ab 14.40 Uhr ein „Sportextra“ – unter anderem mit der Entscheidung der Radweltmeisterschaft der Herren in Imola (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Am Sonntag, dem 4. Oktober, läuft dann die letzte „Fernsehgarten“-Ausgabe des Jahres.

Bildquelle:

  • fernsehgarten: obs/ZDF/Sascha Baumann

25 Kommentare im Forum

  1. Durchschnittlich ca. 15% Marktanteil ist ein solider Wert und spricht für den "Dino" im Sonntagsfernsehen. Ist zwar nicht mein Fall, aber genug Leuten, vermutlich vor allem Senioren, scheint's zu gefallen.
  2. Also meine Mutter, als sie noch lebte mit 86 Jahren, hat diese Sendung sehr gerne gesehen. Es ist eben eine Sendung ohne Tiefgang, mit ein wenig bla bla bla und Humbta Humbta. Insofern kann ich das bestätigen. Kein einziger in meinem Alter (64) schaut sich das an.
Alle Kommentare 25 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum