Staffelstart für das „Sommerhaus der Stars“ steht fest

5
549
Mario Basler Kader Loth Stephen Dürr
©RTL / Stefan Gregorowius
Anzeige

Mario Basler, Kader Loth, Stephen Dürr und viele weitere Paare ziehen auf RTL ins „Sommerhaus der Stars“ ein. Die mittlerweile 7. Staffel des Formats startet im September.

Anzeige

Das Sommerhaus, ein Ort der Freude, des Austauschs und der Kultur – zumindest, bis die Gäste kommen. Acht Star-Paare erleben im „Sommerhaus der Stars“ bei Bocholt über drei Wochen die bisher größte Herausforderung für ihre Beziehungen. Es gibt 50.000 Euro zu gewinnen für das Promipaar des Jahres. Natürlich geht es wieder darum, die Beziehungen der Promis auf die Zerreißprobe zu stellen und zu schauen, wer das größte Durchhaltevermögen hat.

Die Sendetermine der 7. Staffel für RTL und RTL+ stehen seit heute fest:

  • 7. September RTL (31. August RTL+), Episode 1
  • 11. September RTL (7. September RTL+), Episode 2
  • 14. September RTL (11. September RTL+), Episode 3
  • 18. September RTL (14. September RTL+), Episode 4
  • 21. September RTL (18. September RTL+), Episode 5
  • 25. September RTL (21. September RTL+), Episode 6
  • 28. September RTL (25. September RTL+), Episode 7
  • 2. Oktober RTL (28. September RTL+), Episode 8
  • 5. Oktober RTL (2. Oktober RTL+), Episode 9
  • 9. Oktober RTL (5. Oktober RTL+), Episode 10

Diese Promipaare treffen sich bei „Sommerhaus der Stars“:

  • „Bauer sucht Frau“-Paar Patrick Romer (26) und Antonia Hemmer (22)
  • DSDS-Kultkandidat Cosimo Citiolo (40) und Nathalie Gaus (31)
  • Rapper, Modedesigner und Reality-Star Eric Sindermann (33) und Katharina Hambuechen (27)
  • Reality-Queen Kader Loth (49) und Ismet Atli (51)
  • YouTube-Star Marcel Dähne (28) und Lisa Weinberger (24)
  • Kultfußballer Mario Basler (53) und Doris Büld (52)
  • Fußball-Original Sascha Mölders (37) und Ivonne Mölders (42)
  • Schauspieler Stephen Dürr (47) und Katharina Dürr (39)

Quelle: RTL

Bildquelle:

  • Sommerhaus der Stars: RTL
Anzeige

5 Kommentare im Forum

  1. Na , reinschauen tue ich auf jeden Fall. Mit Herrn Basler könnte es evtl. ganz lustig werden. Die anderen kenne ich fast nicht.
  2. Den Basler kann ich nicht ausstehen. Was für ein Un-Sympath. Hat der nicht genug Kohle gemacht als Fußballer, muss der jetzt ständig Shows und Reality-Formate mit seiner Anwesenheit versauen? Witzlos, langweilig, konservativ, Raucher. Schrecklicher Mensch. Dagegen wirkt manch einer der Un-Promis schon richtig sympathisch.
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum