Starbesetzte Neuauflage: Arte zeigt „Jesus Christ Superstar“ heute als TV-Premiere

0
3635

Bei Arte feiert die umjubelte Neuinszenierung von „Jesus Christ Superstar“ heute ihre Uraufführung im deutschen Fernsehen.

„Jesus Christ Superstar Live in Concert“ ist eine Neuinszenierung des berühmten Musicals von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice. Der Welterfolg aus den 70er Jahren wurde vor der Kulisse eines Off-Theaters in Brooklyn in die Gegenwart geholt. Im Cast tummeln sich dabei jede Menge Stars.

In der Rolle des Jesus Christus spielt und singt der Musiker John Legend. Daneben sind Sara Bareilles als Maria Magdalena, Brandon Victor als Judas und Kult-Rocker Alice Cooper als König Herodes zu sehen. In den USA lief das Konzert bereits am Ostersonntag 2018 bei NBC.

Die TV-Version der Konzertaufführung heimste seinerzeit fünf Emmy Awards ein. Arte zeigt den Mitschnitt diesen Freitag um 22.40 Uhr. Anschließend ist „Jesus Christ Superstar“ einen Monat lang in der Arte-Mediathek verfügbar.

Bildquelle:

  • Jesus Christ Superstar in Concert: NBCUniversal Media LLC

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum