SWR-„Comedy Clash“-Jahresfinale ab heute in der Mediathek

0
82
SWR, Finale
©SWR
Anzeige

Beim „Comedy Clash“-Jahresfinale des SWR geht es um den Titel „Comedy-Newcomer des Jahres 2022“. Die zweiteilige Show ist ab heute verfügbar.

Anzeige

Die Finalistinnen und Finalisten Nikita Miller, Nico Stank, Fabio Landert, Cüneyt Akan, Tutty Tran, EmmVee, Erika Ratcliffe und Bruno Banarby gehen auf die Stuttgarter Bühne des „Comedy Clash“. Die SWR Streamingreihe „Comedy Clash“ zeigt das Finale ab heute, den 23. Dezember, in der ARD-Mediathek.

Das SWR-„Comedy Clash“-Staffelfinale in zwei Teilen

Zum SWR „Comedy Clash“-Finale treten die besten Comedians und Comediennes der acht Jahresvorrunden gegeneinander an. Im ersten Teil gibt Nikita Miller fragwürdige Tipps für die Ehe, Nico Stank erzählt von seinem letzten Besuch beim Proktologen, Fabio Landert hat endlich auch Bubble Tea probiert und Cüneyt Akan würde sich nicht einmal selbst daten.

Im zweiten Teil geht es weiter mit Tutty Tran, der seinem Vater hilft, Tampons von Spültabs zu unterscheiden, EmmVee kann zu aggressivem Gangsterrap nicht flirten, Erika Ratcliffe spielt gerne Inzest-Rollenspiele und Bruno Banarby macht eine Wohnungsbesichtigung durch die VR Brille.

Quelle: SWR

Bildquelle:

  • Comedy Clash: SWR
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum