Timm TV jetzt auch für Schweizer

8
13
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Zürich – Der TV-Sender für schwule Männer ist über das Angebot des Kabelnetzproviders Cablecom nun auch im digitalen Schweizer Fernsehen zu empfangen.

Das bestätigte ein Sprecher von Cablecom gegenüber DIGITAL FERNSEHEN. Mit digitalen Set-Top-Boxen steht Timm TV demnach Zuschauern in der deutschsprachigen Schweiz zur Verfügung. Der Geschäftsführer von Timm TV, Frank Lukas, sagte im Interview mit DIGITAL FERNSEHEN: „Schwule sind in der Mitte der Gesellschaft zwar angekommen, aber Homosexualität ist noch längst nicht überall normal. Und genau dazu wollen wir beitragen. Timm ist ein gesellschaftspolitisches Statement.“

Dabei soll das Vollprogramm den unterschiedlichen Interessen von schwulen Männern gerecht werden. In Deutschland ist Timm TV bundesweit seit 1. November über das digitale Kabelnetz und via Satellit frei empfangbar. Als Web-TV über Internet ist Timm TV mit Zattoo frei zu sehen. [ar]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

8 Kommentare im Forum

  1. AW: Timm TV jetzt auch für Schweizer aber nicht bei tele dumbus in berlin mit eigener kabelkopfstation.wird dort vorläufig auch nicht passieren.wie auch tele dumbus möchte ja am liebsten alles grundverschlüsseln und timm soll frei empfangbar sein und da wird wohl das problem liegen.
  2. AW: Timm TV jetzt auch für Schweizer Ich hätte ja nie gedacht, dass Timm TV an den Start geht. Aber jetzt muss ich sagen: sie machen alles richtig. Wer hätte gedacht, dass der Sender in so kurzer Zeit so flächendeckend zu empfangen ist (selbst bei Zattoo)? Sowas geht also.
  3. AW: Timm TV jetzt auch für Schweizer .. die senden ja schon Bibel TV mit sehr starken Bauchschmerzen FTA...
Alle Kommentare 8 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum