TNT Serie zeigt 2. Staffel „Falling Skies“ kurz nach US-Premiere

10
6
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Fans der US-Serie „Falling Skies“ dürfen sich schon bald wieder über einen erhöhten Adrenalinspiegel freuen, denn TNT Serie holt die zweite Staffel von Steven Spielbergs Alien-Spektakel bereits am 22. Juni – und damit kurz nach der Weltpremiere in den USA – ins deutsche Fernsehen.

Bereits fünf Tage nach der Erstausstrahlung auf dem US-amerikanischen TNT-Muttersender kommen die neuen Abenteuer von Hauptdarsteller Noah Wyle und seinen Gefährten auch auf die deutschen TV-Bildschirme. Wie der Pay-TV-Sender am Montagmittag mitteilte, werden die zehn neuen Folgen von „Falling Skies“ (DF-Serienstart) ab dem 22. Juni immer freitags um 20.15 Uhr auf TNT Serie und TNT Serie HD im Zweikanalton ausgestrahlt.

In der zweiten Staffel soll alles noch besser werden, versprach Executive Producer Remi Aubuchon, der auch an den Drehbüchern mitgearbeitet hat. „Unser Ziel in der zweiten Staffel ist eine Steigerung in allen Belangen: die Risiken wachsen, die persönlichen Dramen verschärfen sich, die Spannung steigt“, so Aubuchon. Mussten sich die Charaktere in der ersten Staffel erst mit den neuen Umständen arrangieren, die nach der feindlichen Übernahme der Erde durch Aliens hervorgetreten sind, gehen sie nun gegen die Besetzer in die Offensive über.
 
Drei Monate sind vergangen, seitdem Tom (Noah Wyle) freiwillig in eines der Alienschiffe gegangen ist, um seinen Sohn Ben aus den Fängen der Außerirdischen zu befreien und um endlich mehr über die undurchsichtigen Ziele der Invasoren zu erfahren. Kein leichtes Unterfangen, zumal im Laufe der Staffel noch mehr rätselhafte Aliens auftauchen.
 
Nachdem sich die Überlebenden in ihrer neuen Situation eingerichtet haben, ziehen sie in der Hoffnung, dort auf andere Überlebende zu treffen, in Richtung Charleston, South Caroline. Gemeinsam haben sie vielleicht eine Chance, sich von den Aliens zu befreien und so etwas wie eine Zivilisation wiederaufzubauen.
 
Rechtzeitig zum Auftakt der zweiten Staffel holt TNT Serie auch die Anfänge von „Falling Skies“ zurück ins TV-Programm. Ab dem 25. Mai zeigt der Sender zur Einstimmung noch einmal alle Episoden der ersten Staffel immer freitags um 20.15 Uhr. Damit schafft TNT Serie einen nahtlosen Übergang zu dem frisch aus den USA importierten Nachschub der von Steven Spielberg produzierten Sci-Fi-Saga. [fm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

10 Kommentare im Forum

  1. AW: TNT Serie zeigt 2. Staffel "Falling Skies" kurz nach US-Premiere dann endlich auch bei Sky in nHD
  2. AW: TNT Serie zeigt 2. Staffel "Falling Skies" kurz nach US-Premiere also wie bei s01 falling skies + walking dead neulich (5tage) (lohnt sich ja us ausstrahlung zupfen nicht mal mehr ) mehr davon, zeigt ja das es geht, versteh also nicht wieso da viele serien (gerade pro7sat1+bertelsmann einkäufe) um jahre hinterher hinken is doch kein wunder das den alten schei** dann keiner mehr sehen will
Alle Kommentare 10 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum