„ttt“ heute mit neuer Moderatorin

2
918
Siham Al-Maimouni ttt-Moderatorin
© ARD
Anzeige

Künftig wird Siham El-Maimouni im Wechsel mit Max Moor das Kulturmagazin „ttt“ im Ersten moderieren. Die preisgekrönte Journalistin moderiert sonst auch „Westart“ im WDR.

Das ARD-Kulturmagazin „ttt – titel thesen temperamente“ bekommt eine neue Moderatorin. Demnächst wird also Max Moor im Wechsel mit Siham El-Maimouni das Kulturformat präsentieren. Bereits seit 5 Jahren moderiert die studierte Politikwissenschaftlerin das Kulturmagazin „Westart“ im WDR. Die Journalistin und Moderatorin hat darüber hinaus schon als Reporterin für die WDR/ARD-Formate „Die Sendung mit der Maus“ und die Samstagabendshow „Frag doch mal die Maus“ gearbeitet. 2015 gewann sie den Deutschen Radiopreis als beste Moderatorin.

Auch online soll Siham El-Maimouni zukünftig verstärkt für „ttt“ zum Einsatz kommen, kündigt der Sender an. Sie wurde bereits mehrfach ausgezeichnet – unter anderem mit dem Deutschen Radiopreis als beste Moderatorin. El-Maimouni selbst zeigt sich erfreut über die Personalentscheidung. Sie sei schon lange Fan der Sendung. ARD-Koordinator für Wissen und Kultur, Dr. Reinhard Scolik, freut sich darüber, Siham El-Maimouni als neue Moderatorin gewonnen haben zu können. Er sei sich sicher, dass sich so eine Brücke zum Online- und Social Media-Content des Formats schlagen lasse.

Ihren ersten Einsatz bei „ttt – titel thesen temperamente“ hat Siham El-Maimouni am heutigen Sonntag, den 25. April, um 23.05 Uhr im Ersten.

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert