U21 Halbfinale heute im Free-TV: Deutschland gegen die Niederlande

0
548
Bild: © alphaspirit - Fotolia.com
Bild: © alphaspirit - Fotolia.com
Anzeige

Am heutigen Donnerstag kommt es in Székesfehérvár zwischen den Mannschaften aus Deutschland und den Niederlanden zum Halbfinale der U21-EM in diesem Jahr. In Ungarn wird man wohl vor maximal 14.000 Zuschauern spielen.

Nachdem die deutsche U21-Nationalmannschaft am Montag abend sich knapp im Elfmeterschießen gegen das Team aus Dänemark durchsetzen konnte, finden am heutigen Donnerstag die Halbfinalspiele der U21-Europameisterschaft erneut unter Beteiligung der Mannschaft von Trainer Stefan Kuntz statt. Der heutige Gegner der deutschen Elf wird die Niederlande sein, die ihr Viertelfinale gegen das U21-Team Frankreichs gewann. Damit kommt es gewissermaßen zu einem Rückspiel, da das Team der Niederlande bereits Vorrundengegner der DFB-U21 war.

Taktisch gesehen, das verriet der Trainer bereits in einem Interview, will Stefan Kuntz nicht viel verändern und macht die Ausrichtung seiner Mannschaft vor allem am Fitnessstand der Akteure des Viertelfinalspiels abhängig. Die spannendste Frage ist wie so oft dieser Tage nach der Abwehrreihe: Vierer- oder Dreierkette mit offensiven Außenverteidigern in Person von Ismail Jakobs und Ridle Baku, der mit seiner Vereinsmannschaft, dem VfL Wolfsburg, die Qualifikation für die Champions League schaffte? Der im Viertelfinale noch gelbgesperrt fehlende Niklas Dorsch ist auch wieder eine Option fürs Mittelfeld. In jedem Fall für das U21 Halbfinale gesetzt sein dürfte mit Lukas Nmecha der Torgarant der letzten Spiele.

U21 EM live bei ProSieben

Die diesjährige U21-EM im Herrenfußball findet in einem speziellen Modus statt. Während bereits im März die Gruppenspiele ausgetragen wurden (DIGITAL FERNSEHEN berichtete), finden nun getrennt davon und nach Ende der Saisons der meisten Fußballligen die Finalspiele statt. Dabei sind sowohl an den Spielorten in Ungarn wie auch in Slowenien volle Stadien zugelassen. Je nach Austragungsort der Spiele sind neben einem gültigen Ticket zum Teil auch Impfnachweise oder negative Testergebnisse Bedingung für den Einlass.

Prosieben zeigt das Spiel der deutschen U21-Nationalmannschaft gegen das Team aus den Niederlanden heute ab 20.15 Uhr. Das Spiel der Mannschaften aus Portugal und Spanien zeigt Prosieben Maxx ab 17.30 Uhr live. Beide Spiele lassen sich auch über ran.de streamen.

Bildquelle:

  • Sport-Fussball-Netz: © alphaspirit - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum