US Open: Discovery+ und Eurosport übertragen wieder live

1
3158
Blick von oben in eine Tennis-Arena
US Open 2022 live bei Eurosport und discoveryplus (c) Getty Images
Anzeige

Auch im Jahr 2022 können alle Tennis-Fans die US Open live bei Eurosport und Discovery+ verfolgen. Ende August geht es los.

Anzeige

Über den neuen Streamingdienst discovery+ haben die Nutzer die freie Wahl zwischen allen Matches auf den bis zu 15 unterschiedlichen Courts, teilte der Anbieter mit. discovery+ will den Fans darüber hinaus bis einschließlich der Achtelfinals einen werbefreien Konferenzstream mit den Matches der deutschen Spieler sowie der internationalen Topstars mit deutschem Kommentar anbieten. Zudem seien alle Partien vom Center Court Arthur Ashe und aus dem Louis Armstrong Stadium sowie ausgewählte Matches vom Grandstand mit deutschem Kommentar verfügbar, so Discovery. Alle weiteren Matches werden im Originalsound übertragen.

US Open live im Free-TV

Eurosport 1 will im Free-TV jeweils im Anschluss an die Radsportübertragungen der Vuelta a Espana gegen 18.00 Uhr in die Liveberichterstattung von den US Open einsteigen. In der ersten und zweiten Runde übernimmt der Sender dabei laut eigenen Angaben die Konferenz von discovery+. Alle Spitzenspiele von der dritten Runde an aus dem Arthur Ashe Stadium, inklusive Halbfinals und Endspiele sollen live im Free-TV zu sehen sein.

Eurosport 2 zeigt bis einschließlich der Achtelfinals (Montag, 5. September) jeweils die Partien der Day- und Nightsession vom zweitgrößten Court der US Open, dem Louis Armstrong Stadium, so das Unternehmen.

Die Übertragungen der Live-Matches sollen dabei durch eine umfangreiche Rahmenberichterstattung ergänzt werden. Matthias Stach meldet sich mit wechselnden Experten zu Beginn des Tennistages aus dem Münchener Studio zu Wort. Gegen 20 Uhr sollen dann gemeinsam mit Barbara Rittner und Mischa Zverev in der Sendung „Matchball“ erste Interviews, Analysen und Ausblicke folgen. Vor dem Beginn der Nightsession gegen 00.45 Uhr taucht das Trio noch einmal voll ins Turniergeschehen ab, empfängt Interviewgäste per Teleportation im modernen Mixed-Reality-Studio und stimmt die Fans auf die Matches der Nacht ein, wirbt Discovery.

Sendezeiten bei Eurosport 1 im Free-TV

  • Montag, 29. August 2022 | 17.00 Uhr | 1. Runde
  • Dienstag, 30. August 2022 | 18.00 Uhr | 1. Runde
  • Mittwoch, 31. August 2022 | 18.00 Uhr | 2. Runde
  • Donnerstag, 1. September 2022 | 18.00 Uhr | 2. Runde
  • Freitag, 2. September 2022 | 18.00 Uhr | 3. Runde
  • Samstag, 3. September 2022 | 18.00 Uhr | 3. Runde
  • Sonntag, 4. September 2022 | 18.00 Uhr | Achtelfinale
  • Montag, 5. September 2022 | 17.45 Uhr | Achtelfinale
  • Dienstag, 6. September 2022 | 18.00 Uhr | Viertelfinale
  • Mittwoch, 7. September 2022 | 18.00 Uhr | Viertelfinale
  • Donnerstag, 8. September 2022 | 18.00 Uhr | Halbfinals der Frauen ab 01:00 Uhr
  • Freitag, 9. September 2022 | 18.00 Uhr | Halbfinals der Männer ab 21:00 Uhr
  • Samstag, 10. September 2022 | 18.00 Uhr | Mixed-Finale
  • Samstag, 10. September 2022 | 22.00 Uhr | Finale der Frauen
  • Sonntag, 11. September 2022 | 22.00 Uhr | Finale der Männer

Alle Matches sind in voller Länge live und ohne Werbeunterbrechung bei discovery+ zu sehen.

Quelle: Warner Bros. Disocvery Deutschland

Bildquelle:

  • us-open: Getty Images
Anzeige

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum