ZDF streicht „heute“-Format aus dem Programm

7
13291
© ZDF/Jana Kay

Nach Jahren der Berichterstattung fliegt eine der „heute“-Sendungen aus dem Sendeplan. Doch das ZDF plant noch weitere Veränderungen.

Seit 2015 berichtet „heute+“ im Spätprogramm des ZDF über aktuelle Themen und bringt Nachrichten vor allem dem jüngeren Publikum näher. Doch jetzt steht „heute+“ vor dem Aus. Wie dwdl.de berichtet, läuft die Sendung ab Mitte 2020 nicht mehr im Fernsehen.

Die Spätnachrichtensendung hat einen crossmedialen Ansatz: Neben klassischen Elementen wie Anmoderation, Beiträgen und zugeschalteten Kommentaren kann sich auch das Publikum in das Programm einmischen. Zu aktuellen Themen gibt es Livestreams, die auf Social Media von den Zuschauern diskutiert werden. Die Moderatoren Daniel Bröckerhoff und Hanna Zimmermann beziehen die Online-Beiträge dann in der TV-Sendung mit ein.

Das Ende von „heute+“ ist nicht die einzige Veränderung beim ZDF. Unter dem Titel „ZDFheute 2020“ plant der Sender weitere Reformen seiner Nachrichtenangebote. Dadurch sollen die TV-Marken „heute“ und „heute-journal“ auch „im Netz stärker und umfassender präsent zu sein“, zitiert dwdl.de das ZDF. Die Reform konzentriere sich auf den Relaunch der Nachrichten-App. Außerdem soll es mehr Content auf Social Media geben, zum Beispiel mit kleinen Videos zu den Sendungen.

Auch „heute+“ wird wahrscheinlich nicht komplett von der Bildfläche verschwinden, sondern sich im Social Media-Angebot wiederfinden. Wer Nachrichten lieber klassisch im TV sieht muss trotzdem nicht auf die Spätnachrichten verzichten. Das ZDF will den Slot im Spätprogramm nicht komplett streichen. Aber auch diese Nachrichten werden in Zukunft wohl anders aussehen: Schon im Oktober sprach ZDF-Intendant Thomas Bellut mit dwdl.de über die Zukunft von „heute+“ und den Spätnachrichten. Damals sagte er, dass das ZDF eine Spätsendung brauche, „die Nachrichten anders aufbereitet als das, was ‚heute‘ und ‚heute journal‘ machen.“

Bildquelle:

  • heutePlus: © ZDF/Jana Kay

7 Kommentare im Forum

  1. Warum kann man nicht gleich in der Überschrift schreiben das es sich um "heute+" handelt? 22.11.2019: Aus für "heute+": ZDF arbeitet an neuen Spätnachrichten - DWDL.de
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!