Zum 25. Geburtstag: „Geld oder Liebe“ kehrt zurück

8
30
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

„Geld oder Liebe“ war eine der bekanntesten und beliebtesten Shows im deutschen Fernsehen. In diesem Jahr wird das Format 25 Jahre alt. Der WDR feiert mit Jürgen von der Lippe, Promis und einem jungen Moderatorentrio in insgesamt vier „Geld-oder-Liebe“-Shows.

Anzeige

Jürgen von der Lippe und „Geld oder Liebe“ – eine Kombination, die jahrelang für kurzweilige, witzige und manchmal romantische Abendunterhaltung stand. 25 Jahre nach der ersten Folge kommt die Sendung nun ins Fernsehen zurück. Am 29. Oktober strahlt der WDR um 20.15 Uhr eine zweistündige Sonderausgabe aus. Mit Jürgen von der Lippe und einem jungen Moderatorentrio, das drei weitere „reguläre“ Folgen moderieren wird.

Simon Beeck (1Live, ZDFneo), Christine Henning („Ehrensenf“) und Lutz van der Horst („Zimmer frei!“) führen jeweils durch eine 90-minütige Show. Jürgen von der Lippe freuts, wie er dem WDR sagte: „Mit dem Plan, drei zusätzliche Sendungen anders zu besetzen, ist der WDR meiner Empfehlung gefolgt. Ich wünsche allen Dreien, dass sie genauso viel Spaß mit ‚Geld oder Liebe‘ haben wie ich und bin gespannt, wie sich mein ‚Baby‘ entwickelt.“
 
In den drei Nachfolgesendungen werden sich klassisch jeweils drei nicht-prominente Frauen und Männer für Geld oder Liebe entscheiden. In der Jubiläumsshow werden dagegen Prominente die Kandidaten sein. Auf weiblicher Seite sind das Comedienne Karolin Kebekus, Ex-Boxerin Regina Halmich und Moderatorin Katrin Bauerfeind. Ihre männlichen Gegenüber sind der Volksmusiker Stefan Mross, Jung-Komiker Klaas Heufer-Umlauf (wieder ohne Joko Winterscheidt) und Comedy-Urgestein Bernhard Hoëcker. [chp]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

8 Kommentare im Forum

  1. AW: Zum 25. Geburtstag: "Geld oder Liebe" kehrt zurück Sehr schön. War damals bei einer Ausgabe im Publikum dabei.
  2. AW: Zum 25. Geburtstag: "Geld oder Liebe" kehrt zurück Die Frage an sich ist ja schon blöd! Wer auf Nummer sicher gehen will sackt das Geld ein und finanziert damit die käufliche Liebe aus dem Profilager. Man bekommt exakt das was man sich vorstellt, ohne blöde Ausreden wie Kopfweh oder falsche Mondphasen und ohne dass man wie ein Auerhahn herumbalzen muss.
Alle Kommentare 8 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum