„John Wick 4“: Nächster Teil des Action-Hits kommt erst 2023

1
479
John Wick
Bildrechte: Lionsgate
Anzeige

In „John Wick 4“ spielt Keanu Reeves einmal mehr den titelgebenden, eiskalten Racheengel. Jetzt steht der Kinostart fest.

Anzeige

Das vierte Kapitel des Erfolgs-Franchises kommt am 23. März 2023 in die Kinos, teilte der deutsche Verleih Anfang des Monats mit. Nach über 1,2 Millionen Kinobesuchern, die den dritten Teil des Action-Franchises sahen, kehrt Keanu Reeves als Auftragskiller John Wick zurück, um ein neues Kapitel der Erfolgsreihe zu schreiben, wirbt Leonine.

Erneut dabei sind laut Verleih auch Laurence Fishburn („Ant-Man and the Wasp“), Lance Reddick („Godzilla vs. Kong“) und Ian McShane („Pirates of the Caribbean – Fremde Gezeiten“). Ergänzt wird der Cast unter anderem durch Bill Skarsgård („Es“), Donnie Yen („Rogue One: A Star Wars Story“) und Scott Adkins („Doctor Strange“). Regie führt erneut Chad Stahelski, der auch die drei Vorgängerfilme inszeniert hat. Die ersten drei Teile von „John Wick“ kann man derzeit unter anderem bei Netflix streamen oder auf DVD und Blu-ray erwerben.

Einen ersten Ankündigungs-Teaser zu „John Wick 4“ kann man bereits jetzt sehen:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • john-wick-df: Lionsgate
Anzeige

1 Kommentare im Forum

  1. Leonine hatte am 2. Februar 2022 dazu eine PM veröffentlicht. JOHN WICK: KAPITEL 4 - Das vierte Kapitel des Erfolgs-Franchises kommt am 23. März 2023 in die Kinos Wer streamt John Wick? Wer streamt John Wick: Kapitel 2? Wer streamt John Wick: Kapitel 3?
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum