Auch UEFA zeigt Fußball-Klassiker im Internet

0
821
© UEFA
Anzeige

Die UEFA zieht nach und bringt viele EM-Klassiker kostenlos ins Netz. Legendäre Spiele aus Champions und Europa League wird es bald auch zum Abruf geben.

Wie der Weltverband FIFA öffnet auch die Europäische Fußball-Union UEFA im Zuge der Coronavirus-Krise ihr Archiv mit Klassikern aus der Geschichte. Auf der Internetseite uefa.tv sollen erinnerungswürdige Spiele vergangener Europameisterschaften der Männer und Frauen gezeigt werden, wie die UEFA am Dienstag mitteilte.

Zu den normalen Europapokalterminen werde es ebenfalls frühere Partien geben. Dienstags und mittwochs können Fans jeweils Klassiker aus der Champions League sehen, donnerstags Spiele aus der Europa League. Zuvor hatte bereits die FIFA angesichts der fußballfreien Zeit eine Kampagne gestartet.

Bei der Aktion #WorldCupAtHome werden seit vergangenem Samstag „erstmals vollständige Aufzeichnungen von mehr als 30 unvergesslichen Spielen“ in der Historie der Weltmeisterschaften von Männern und Frauen auf der Internetseite www.fifa.com, dem You-Tube-Kanal der FIFA und auf Weibo in China zugänglich gemacht, hieß es in der Mitteilung.

Bildquelle:

  • UEFA_EURO2020_2: © UEFA

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum