DAZN angelt sich dicken Wrestling-Fisch von WWE

16
5449
© DAZN
Anzeige

DAZN ist in der Fußball-losen Zeit ein Coup gelungen. Ab sofort wird der Sportstreamingdienst die „Flaggschiff-Programme von WWE“ in Deutschland exklusiv live präsentieren.

WWE und DAZN haben eine neue mehrjährige Vereinbarung bekannt gegeben: Künftig werden sowohl WWE „Raw“ als auch „SmackDown“ live und auf Abruf mit original US-Kommentar auf DAZN in Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Verfügung stehen.

Mit dieser Woche wird DAZN 52 Wochen im Jahr die beiden Flaggschiff-Programme von WWE exklusiv live übertragen. WWE-Fans können Raw und SmackDown auch per Video-on-Demand auf DAZN zusammen mit einer zweistündigen Version von Raw, einer einstündigen Version von Raw, einer einstündigen Version von SmackDown und den beiden beliebten wöchentlichen WWE-Rückblickserien Bottom Line und Afterburn genießen.

Einen kleinen Haken hat die Sache aber dann doch. „WrestleMania“ ist nicht Teil des Deals. Der über zwei Abende – diesen Samstag (4. April) und Sonntag (5. April) – gehende Event wird in Deutschland exklusiv über WWE Network angeboten, so wie auch alle weiteren monatlichen Pay-per-View-Veranstaltungen von WWE.

ProSieben Maxx wird weiterhin als exklusiver Free-TV-Partner in der Region fungieren.

Bildquelle:

  • dazn: © DAZN

16 Kommentare im Forum

  1. Die Meldung ist nicht ganz korrekt, denn WrestleMania gibt es nicht exklusiv nur auf deren Network, sondern auch co-exklusiv auf FITE TV zu buchen. Natürlich ist das Network günstiger... ;-)
Alle Kommentare 16 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum